COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Grundrezept Meringue / Eiweissgebäck

(0)
5 1 5
Jetzt bewerten! Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Perfekt)

Ideal für Meringue, Pavlova, Baisergebäcke, Schümli etc.

etwa 80 Stk.

gelingt leicht 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Grundrezept Meringue / Eiweissgebäck

Für die Eiweissmasse:

4 Eiweiss (Grösse M)
200 g Zucker

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Backblech mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen. 

Ober-/Unterhitze 120 °C

Heißluft 100 °C

2

Meringuemasse

Eiweiss in einer Rührschüssel mit einem Mixer (Rührstäbe) auf höchster Stufe sehr steif schlagen. Zucker nach und nach auf höchster Stufe unterschlagen (Abb. 1).

3

Eiweissmasse nach Belieben in einen Spritzbeutel mit Stern- oder Lochtülle füllen, in beliebigen Formen auf das vorbereitete Backblech spritzen (Abb. 2). 

4

Oder mit 2 Teelöffeln aufsetzen (Abb. 3). Backen.

Rille: im unteren Teil des Ofens

Backzeit: etwa 70 Minuten

5

Das Gebäck darf nur leicht aufgehen und sich schwach gelblich verfärben (Abb. 4). Gebäck mit dem Backpapier vom Backblech ziehen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

Oder die Eiweissmasse nach Rezept weiterverarbeiten.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Grundrezept Meringue / Eiweissgebäck

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 42 kJ
10 kcal
1063 kJ
254 kcal
Fett 0.00 g 0.09 g
Kohlenhydrate 2.31 g 57.65 g
Eiweiß 0.19 g 4.72 g