COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Riesling-Köpfli mit süssem Kürbis

Ein super leckeres Dessert für den Herbst

etwa 6 - 8 Portionen

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Riesling-Köpfli mit süssem Kürbis

Puddingförmchen:

Crème:

2 dl Rahm
1/2 Beutel Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale
50 g Zucker
1 Dr. Oetker Bourbon Vanilleschote , herausgeschabtes Mark und Schote
3 dl Rieslingwein
4 Blätter Dr. Oetker Gelatine , in kaltem Wasser eingeweicht
1 Beutel Dr. Oetker Kuchenglasur weiss

Kompott:

300 g Kürbis , gerüstet
4 Passionsfrüchte
150 g Zucker
1 dl Rieslingwein
1 dl Orangensaft
1 Dr. Oetker Bourbon Vanilleschote , nur Mark

Garnitur:

1 Zitrone (Bio)

Zubereitung

Zubereitung

1

Crème

Rahm, Geriebene Zitronenschale, Zucker und Vanilleschote zusammen aufkochen. Rieslingwein hinzugiessen und nochmals aufkochen. Gelatine in kaltem Wasser eingeweicht ausdrücken und unter die Crème mischen, Vanilleschote entfernen. Kuchenglasur nach Packungsanleitung schmelzen, zugeben und mischen. Die Crème "kaltschlagen", am besten die Schüssel in ein Eiswasserbad stellen und schlagen, bis die Crème kalt ist.

Die Crème in 6-8 Timbalförmchen verteilen und mindestens 3 Stunden kalt stellen.

2

Kompott

Kürbis in kleine, gleichmässige Würfel schneiden. Passionsfrüchte halbieren und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen. Zucker in einer weiten Chromstahlpfanne karamellisieren. Mit Riesling und Orangensaft ablöschen. Den Sud aufkochen. Mark der Vanilleschote zusammen mit dem Kürbis und dem Passionsfruchtfleisch zugeben. Die Zutaten zum Kochen bringen. Die Masse ca. 5-10 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen. In eine Schüssel füllen abkühlen lassen und kalt stellen.

Kürbis in kleine, gleichmässige Würfel schneiden. Passionsfrüchte halbieren und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen. Zucker in einer weiten Chromstahlpfanne karamellisieren. Mit Riesling und Orangensaft ablöschen. Den Sud aufkochen. Mark der Vanilleschote zusammen mit dem Kürbis und dem Passionsfruchtfleisch zugeben. Die Zutaten zum Kochen bringen. Die Masse ca. 5-10 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen. In eine Schüssel füllen abkühlen lassen und kalt stellen.

3

Garnitur

Bio-Zitrone mit dem Zestenmesser Streifen der Schale abziehen. Ev. blanchieren. Die Köpfli auf Dessertteller stürzen und mit dem Kürbis-Kompott und den Zitronenzesten anrichten.

Rezept N° 234

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Riesling-Köpfli mit süssem Kürbis

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1696kJ
405kcal
766kJ
183kcal
Fett 0g 0g
Kohlenhydrate 0g 0g
Eiweiß 2.86g 1.29g

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken