COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Rosentorte

(5)
Jetzt bewerten Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Nicht gut)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Optimal)

Wunderschöne Mascarpone-Crème Torte

ca. 10 - 12 Stk.

etwas Übung erforderlich 90 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Rosentorte

2 Springformen (Ø 20 cm):

Teig:

8 Eier
240 g Zucker
2 Beutel Dr. Oetker Finesse Natürliches Bourbon-Vanille-Aroma
280 g Mehl
2 TL Dr. Oetker Backpulver
etwas Dr. Oetker Lebensmittelfarben (Grün, Gelb, Rot, Blau)

Füllung:

1 Beutel Dr. Oetker Crème Pâtisserie
1 Beutel Dr. Oetker Finesse Natürliches Bourbon-Vanille-Aroma
2 dl Wasser
200 g Butter, weich
etwas Dr. Oetker Lebensmittelfarben (Grün, Gelb, Rot, Blau)

Sirup:

1 ½ dl Wasser
150 g Zucker
1 Fläschchen Dr. Oetker Aroma Butter-Vanille
1 EL Dr. Oetker Dessert Sauce Waldfrucht

Mascarpone-Crème:

750 g Mascarpone
300 g Puderzucker
2 - 3 EL Dr. Oetker Dessert Sauce Waldfrucht

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten:

Die Böden von 2 Springformen (Ø 20 cm) mit Backpapier belegen und die Ränder mit Dr. Oetker Backspray einsprühen.

Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze: 200°C

Heissluft: 180°C

2

Teig:

Eier, Zucker und Finesse mit dem Mixer schaumig schlagen. Mehl und Backpulver mischen und vorsichtig unter die Masse ziehen. Die Teigmasse halbieren und mit roter Lebensmittelfarbe einfärben. Bei einer Hälfte einige Tropfen mehr beigeben, sodass zwei verschiedene Farbtöne entstehen. In die vorbereiteten Springformen füllen.

Ca. 15 Minuten in der Mitte des vorgeheizten Backofens backen.

Rille: mittlere Rille

Backzeit: etwa 15 Min.

Herausnehmen, die Biskuits aus der Form lösen und auskühlen lassen und zweimal waagrecht durchschneiden.

3

Füllung:

Crème Pâtisserie gem. Packungsanleitung als Buttercrème zubereiten und mit etwas roter Lebensmittelfarbe rosa einfärben.

4

Sirup:

Für den Sirup Wasser und Zucker aufkochen, 4 Minuten kochen lassen dann Aroma und Dessert Sauce dazugeben und etwas abkühlen lassen.

5

Mascarpone-Crème:

Mascarpone, Puderzucker und Dessert Sauce mit dem Mixer einige Minuten aufschlagen, bis eine feste Masse entsteht. Die Masse kann durch Beigabe von etwas roter Lebensmittelfarbe noch etwas stärker eingefärbt werden.

Den ersten Tortenboden auf eine Platte setzen, dann das Biskuit mit Sirup tränken und mit Crème bestreichen. Dann den zweiten Boden darauflegen und leicht andrücken und wieder mit Sirup und Crème bestreichen. Den Vorgang wiederholen, bis alle Böden aufeinandergeschichtet sind und dabei jeweils abwechslungsweise die verschiedenfarbigen Böden aufsetzen.

Den Torte mit einer Hälfte der Mascarpone-Crème dekorativ mit einem Tafelmesser oder Spatel umhüllen.

Die andere Hälfte der Mascarpone-Crème in einen Dressiersack mit grosser Sterntülle füllen und auf der Torte mit runden Bewegungen Rosetten dressieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Rosentorte

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 2537kJ
606kcal
1403kJ
335kcal
Fett 36g 20g
Kohlenhydrate 61g 34g
Eiweiss 8g 4.4g