COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Surprise Cake

Die etwas andere Schoko-Torte, inkl süsser Überraschung - ein Traum für alle Schoggi-Liebhaber!

etwa 10 - 12 Stk.

aufwändig 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Surprise Cake

2 Springformen (Ø 14 cm):

Biskuitteig:

1 Backm. Dr. Oetker Schoko Cake
1 Beutel Dr. Oetker Bourbon Vanille Zucker
1 dl Milch
150 g Butter, weich
3 Eier

Schoko Crème:

200 g Butter, weich
1 Beutel Dr. Oetker Crème Fix Chocolat
3 dl Milch

Dekoration:

300 g Smarties®
1 Pck. Dr. Oetker Rollfondant weiss, ausgewallt
etwas Dr. Oetker Zucker-Garnierschriften Glamour (weiss)

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Den Boden von zwei Springformen (Ø 14 cm) mit Backpapier belegen und den Rand mit Dr. Oetker Backspray einsprühen.

Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heißluft 160 °C

2

Biskuitteig

Backmischung, Vanille Zucker, Milch, weiche Butter und Eier hinzufügen. Mit dem Mixer (Rührstäbe) auf höchster Stufe in etwa 3 Minuten zu einem glatten Teig verarbeiten.

Den Teig aufteilen und in die zwei vorbereiteten Springformen füllen. In eine Form etwas mehr Teig geben, damit das Biskuit etwas höher wird. Dann während ca. 30 - 35 Minuten im unteren Teil des Backofens backen.

Rille: im unteren Teil des Ofens

Backzeit: etwa 30 - 35 Minuten

Wenn bei der Stäbchenprobe keine Rückstände mehr zurückbleiben, das Biskuit aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

3

Schoko Crème

Für die Füllung Butter mit dem Mixer schaumig rühren. In einer separaten Schüssel Crème Fix-Pulver in die Milch einrühren und mit einem Mixer auf niedriger Stufe während 1 Minute schlagen. Die Crème löffelweise zur Butter geben und geschmeidig rühren.

4

Garnitur

Das höhere Biskuit 2x waagrecht schneiden, so dass 3 Böden entstehen. Das niedrigere 1x waagrecht schneiden, um 2 Böden zu erhalten. In 3 Böden jeweils in der Mitte Kreise (Ø etwa 9 cm) ausstechen. Einen der beiden ganzen Böden auf eine Tortenplatte legen.

Den unteren Boden mit Schoko-Crème bestreichen und den ersten Biskuitring (mit Loch) auflegen. Schoko-Crème darauf verstreichen und den zweiten Biskuitring (mit Loch) auflegen und mit dem dritten Biskuitring (mit Loch) gleich verfahren. Wieder mit Schoko-Crème bestreichen. Das entstandene Loch mit Smarties® füllen (einige Smarties für die Garnitur beiseite stellen!) und den letzten Boden als Deckel auflegen. Die Torte dünn mit der restlichen Schoko-Crème einstreichen und mind. 2 Std. in den Kühlschrank stellen bis die Crème fest geworden ist.

5

Dekoration

Die Fondant-Decke mit Hilfe der Folie auf der Torte abrollen. Den Rand faltenfrei anlegen und glätten. Übrigen Fondant abschneiden. Die übrigen Smarties® mit Hilfe der Zucker-Garnierschrift auf der Torte befestigen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Surprise Cake

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 3102kJ
741kcal
1491kJ
356kcal
Fett 43.12g 20.73g
Kohlenhydrate 80.93g 38.91g
Eiweiß 7.58g 3.64g

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken