COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Aprikosen-Marzipan-Pralinen

Feine Pralinen auch ideal zum Verschenken!

etwa 40 Stk.

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Aprikosen-Marzipan-Pralinen

Zutaten:

50 g Mandeln, gehackt
200 g Aprikosen, getrocknet
1 Pck. Dr. Oetker Marzipan (100g)
25 g Puderzucker
1 EL Amaretto (Mandellikör)

Garnitur:

1 Beutel Dr. Oetker Kuchenglasur dunkel

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Stellen Sie Backpapier bereit.

Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldgelb rösten und auf einem Teller erkalten lassen.

2

Zubereiten

Aprikosen und Marzipan fein würfeln. Mit Puderzucker und Mandellikör verkneten. Etwa 40 haselnussgrosse Kugeln formen.

3

Garnitur

Kuchenglasur nach Packungsanleitung schmelzen. Die Kugeln in die Glasur tauchen und vorsichtig auf ein Backpapier legen. Bevor die Glasur trocken ist, mit den Mandeln bestreuen. Pralinen kühl lagern.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Aprikosen-Marzipan-Pralinen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 230kJ
55kcal
1767kJ
422kcal
Fett 0g 0g
Kohlenhydrate 6.08g 46.75g
Eiweiß 0.83g 6.42g

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken