COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Banoffee Cupcakes

(0)
0 0 5
Jetzt bewerten! Vielen Dank für deine Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Perfekt)

Mega leckere Bananen-Caramel-Muffins mit Frischkäse-Topping

etwa 12 Stk.

etwas Übung erforderlich 80 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Banoffee Cupcakes

Für die Muffinform:

etwa 12 Papierbackförmchen

Teig:

150 g Mehl
1 Beutel Dr. Oetker Backpulver
75 g Zucker
1 Beutel Dr. Oetker Bourbon Vanille Zucker
1 Prise Salz
100 g Butter, weich
170 g Kondensmilch gezuckert
2 Eier
etwa 180 g Bananen
100 g Caramel-Rahm-Bonbons (Nidelzältli) , grob gehackt

Topping:

150 g Butter, weich
100 g Puderzucker
1 Prise Salz
200 g Philadelphia® (Doppelrahm-Frischkäse)
etwa 1 EL Dr. Oetker Dessert Sauce Caramel

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Papierbackförmchen im Muffinsblech (12er) verteilen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heißluft etwa 160 °C

2

Teig

Das Mehl mit dem Backpulver in einer Schüssel mischen. Übrige Zutaten, ausser Bananen und gehackte Rahmtäfeli, hinzufügen. Alles mit einem Mixer (Rührstäbe) kurz auf niedrigster und dann auf höchster Stufe 2 Min. zu einem glatten Teig verarbeiten. Bananen schälen, längs halbieren und in in Stücke schneiden. Bananenstückchen kurz unterrühren und den Teig mit Hilfe von 2 Esslöffeln in den Papierbackförmchen verteilen. Von den Caramel-Rahm-Täfeli etwa 1 EL beiseitestellen. Übrige Caramel-Stückchen auf dem Teig verteilen und leicht eindrücken. Das Muffinsblech auf dem Gitter in den Backofen schieben.

Backzeit: etwa 25 Minuten

Muffins aus der Muffinform nehmen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen.

3

Topping

Butter in einer Rührschüssel mit dem Mixer (Rührstäbe) glatt rühren. Übrige Zutaten zufügen und alles zu einer lockeren Crème aufschlagen. Crème in einen Spritzbeutel mit Sterntülle (Ø etwa 12 mm) füllen und ringförmig auf die Muffins spritzen. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

Verzieren

Vor dem Servieren mit den restlichen gehackten Rahmtäfeli und der Dessert Sauce Caramel verzieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Banoffee Cupcakes

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1788 kJ
427 kcal
1553 kJ
371 kcal
Fett 25.01 g 21.75 g
Kohlenhydrate 44.68 g 38.85 g
Eiweiß 5.82 g 5.06 g