Birnenlikör mit Vanille

(0)
Jetzt bewerten! Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Gut)
    (Sehr gut)

Ein selbstgemachter Likör mit Birnen, Vanille und Zimt als Mitbringsel oder Geschenk für gute Freunde.

etwa 50 Portionen

gelingt leicht 20 Minuten Laktosefrei Vegetarisch 90061 icon veganpng Vegan

Birnenlikör selbst zu machen ist nicht schwer. Für den besten Birnenlikör braucht es lediglich eine Handvoll Zutaten, etwas Zeit und unser einfaches Rezept. Ein richtig guter Birnenschnaps muss rechtzeitig angesetzt werden, damit er ein paar Wochen ziehen kann. Dabei sieht unser Rezept Doppelkorn als Basis vor. Diesen mit geschälten und gewürfelten Birnen sowie weissem Kandiszucker, Vanille und Zimt in eine Flasche geben. Anschliessend verschliessen und mindestens 5 Wochen ziehen lassen, dabei gelegentlich schütteln. Den selbst gemachten Birnenlikör abseihen, in Flaschen füllen und verschenken oder selbst geniessen. Die durchzogenen Birnenstückchen nicht wegwerfen, sondern zu Pudding servieren.

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Birnenlikör mit Vanille

Likör:

1 kg Birnen
1 Stk. Dr. Oetker Bio Bourbon Vanilleschote
250 g weisser Kandiszucker
1 Stk. Zimtstangen
1.4 l Doppelkorn (2 Flaschen)

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Ein grosses Gefäss / Flasche heiss ausspülen und abtropfen lassen.

2

Likör

Birnen schälen und würfeln. Vanilleschote längs aufschneiden. Alle Zutaten in das Gefäss / Flasche geben und gut verschliessen. Den Likör mind. 5 Wochen ziehen lassen, dabei gelegentlich schütteln.

Den Likör durch ein Sieb abgiessen und in kleinere, heiss ausgespülte Flaschen abfüllen.

1 Portion = 40 ml

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Birnenlikör mit Vanille

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 419 kJ
100 kcal
787 kJ
188 kcal
Fett 0.07 g 0.13 g
Kohlenhydrate 7.26 g 13.71 g
Eiweiß 0.10 g 0.19 g
Tracking-Einwilligung

Wir würden uns über die Zustimmung freuen, dass wir und unsere Partner Cookies und ähnliche Technologien einsetzen, um zu verstehen, wie unsere Website benutzt wird. So können wir das Nutzerverhalten besser verstehen und unsere Website entsprechend anpassen. Außerdem möchten wir und auch unsere Partner auf ihren Plattformen diese Daten für personalisierte Angebote nutzen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden". Genaue Informationen befinden sich in unserer Datenschutzerklärung. Die Einstellungen können jederzeit geändert werden.

Notwendige Funktionen

Diese Cookies und ähnliche Technologien benötigen wir, um die grundlegenden Funktionen unserer Webseite zu ermöglichen. Dies umfasst zum Beispiel das Speichern dieser Einstellungen. Dies ist zwingend notwendig, sodass Sie dies nicht ausschalten können.

immer aktiv
Analyse & Personalisierung

Darüber hinaus möchten wir gerne mehr darüber lernen, wie Sie unsere Webseite nutzen, um diese für Sie und andere Nutzer zu optimieren. Dazu setzen wir Cookies und ähnliche Technologien ein, die das Nutzerverhalten abbilden und uns damit helfen, unser Angebot für Sie zu verbessern.

aktiv

Inaktiv

Marketing / Datennutzung durch Partner

Damit wir auch unsere Marketing-Kampagnen voll und ganz an Ihren Bedürfnissen ausrichten können, erfassen wir, wie Sie auf unsere Webseite kommen und wie Sie mit unseren Werbeanzeigen interagieren. Das hilft uns nicht nur unsere Anzeigen, sondern auch unsere Inhalte für Sie noch besser zu machen. Unsere Marketing-Partner verwenden diese Daten auch noch für ihre Zwecke, z.B. um Ihren Account bzw. Ihr Profil auf ihrer Plattform zu personalisieren.

aktiv

Inaktiv