COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Caramelguetzli

Für alle Caramel-Liebhaber

etwa 90 Stk.

aufwändig 120 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Caramelguetzli

Backblech:

Teig:

250 g Mehl
1 TL Dr. Oetker Backpulver
70 g Puderzucker
125 g Butter , weich
2 EL Milch

Füllung:

150 g Zucker
1 EL Honig
2.5 dl Rahm
1 EL Butter

Glasur:

2 - 3 Beutel Dr. Oetker Kuchenglasur dunkel

Garnitur:

200 g Dr. Oetker Marzipan

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Backbleche mit Backpapier belegen.

Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heißluft etwa 160 °C

2

Teig

Das Mehl und Backpulver in einer Schüssel mischen. Puderzucker, Butter und Milch der Reihe nach zugeben und mit dem Mixer (Knethaken) zu einem Teig verarbeiten.

Den Teig in eine Klarsichtfolie verpacken und ca. 60 Minuten kalt stellen.

2mm dick auswallen, Rondellen (Ø 4 cm) ausstechen. Auf dem vorbereiteten Blech verteilen und während ca. 12 Minuten in der Mitte des vorgeheizten Ofens backen.

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heißluft etwa 160 °C

Rille: mittlere Rille

Backzeit: etwa 12 Minuten

Herausnehmen auf einem Gitter auskühlen lassen.

3

Füllung

Den Zucker und Honig hellbraun schmelzen. Den Rahm vorsichtig dazu giessen. Die Hitze etwas reduzieren und ca. 10 Minuten zu einer dicklichen Crème einkochen lassen. Die Butter einrühren und unter Rühren erkalten lassen. Mit dem Mixer aufschlagen, bis die Masse hell ist, in einen Spritzsack mit kleiner runden Tülle füllen. Die Masse auf den Guetzli verteilen.

Ca. 30 Minuten kalt stellen.

4

Glasur

Die Glasur nach Packungsanweisung zubereiten und in eine kleine Schüssel füllen. Die Guetzli mit Hilfe einer Gabel in die Glasur tunken, rundum mit Schokolade überziehen und auf einem Gitter abtropfen lassen.

5

Garnitur

Das Marzipan weich kneten und 1 mm dick auswallen. Aus dem Marzipan kleine Sterne ausstechen und die Guetzli damit verzieren. Im Kühlschrank aufbewahren und rasch geniessen.

Rezept N°1997

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Caramelguetzli

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 310kJ
74kcal
1930kJ
461kcal
Fett 0g 0g
Kohlenhydrate 7g 47g
Eiweiß 1g 4g

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken