COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Erdbeer-Sekt-Torte

Feines Biskuit mit Erdbeeren und Crèmevariationen

etwa 16 Stk.

etwas Übung erforderlich 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Erdbeer-Sekt-Torte

Biskuitmasse:

100 g Butter, weich
80 g Puderzucker
1 Beutel Dr. Oetker Vanillin-Zucker
2 Eier
100 g Mehl
1/2 TL Dr. Oetker Backpulver

Belag:

150 g Erdbeeren

Rote Crème:

300 g Erdbeeren
6 Blätter Dr. Oetker Gelatine
90 g Puderzucker gesiebt
100 ml Henkell Trocken Sekt
250 ml Rahm, steif geschlagen
etwas Dr. Oetker Lebensmittelfarben (Grün, Gelb, Rot, Blau)

Helle Crème:

4 Blätter Dr. Oetker Gelatine
100 ml Henkell Trocken Sekt
60 g Puderzucker gesiebt
350 ml Rahm, steif geschlagen

Zum Verzieren:

50 g Erdbeeren in dünne Scheiben geschnitten

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Eine Springform (Ø 26 cm) mit Backpapier belegen und den Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heissluft 160 °C

2

Biskuitmasse

Butter mit Puderzucker und Vanillin-Zucker mit dem Handmixer (Rührstäbe) cremig rühren. Die Eier einzeln einrühren. Mehl mit Backpulver vermischen, darübersieben und mit dem Kochlöffel unterheben.

Die Masse in die vorbereitete Backform füllen und glatt streichen.

Die Form auf dem Rost in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Rille: mittlere Rille

Backzeit: etwa 20 Minuten

Den erkalteten Tortenboden mit dem Springformrand umstellen.

3

Belag

Die Erdbeeren klein schneiden und auf dem Tortenboden verteilen.

4

Rote Crème

Die Erdbeeren pürieren. Die Gelatine nach Packungsanleitung vorbereiten. Puderzucker mit Sekt vermischen und unter das Erdbeer-Püree rühren. Gelatine erwärmen und mit 2 EL des Erdbeer-Pürees verrühren. Das übrige Erdbeer-Püree einrühren. Bei beginnender Gelierung den geschlagenen Rahm unterheben und mit Speisefarbe bis zum gewünschten Farbton einfärben.

5

Helle Crème

Die Gelatine nach Packungsanleitung vorbereiten. Sekt mit Puderzucker verrühren. Die Gelatine erwärmen und mit 2 EL des Sekts verrühren. Den übrigen Sekt einrühren. Bei beginnender Gelierung den geschlagenen Rahm unterheben.

Die rote Crème auf den Tortenboden streichen. Die helle Crème daraufgeben und mithilfe einer Gabel durch beide Schichten ziehen, so dass eine Marmorierung entsteht. Die Torte ca. 3 Std. kalt stellen.

6

Zum Verzieren

Die Erdbeerscheiben mit dem Stängelansatz am Tortenrand andrücken.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Erdbeer-Sekt-Torte

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1206kJ
288kcal
1022kJ
244kcal
Fett 19.17g 16.25g
Kohlenhydrate 23.08g 19.56g
Eiweiß 3.42g 2.90g

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken