COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Eulen-Muffins

Herzig dekorierte Himbeer-Muffins!

12 Stk.

etwas Übung erforderlich 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Eulen-Muffins

Teig:

200 g Mehl
1 TL Dr. Oetker Backpulver
100 g Zucker
1 Beutel Dr. Oetker Bourbon Vanille Zucker
125 g Butter, weich
3 EL Milch
3 Eier
100 g Himbeeren

Garnitur:

1 Beutel Dr. Oetker Kuchenglasur weiss
1 Pck. Dr. Oetker Rollfondant weiss
etwas Kakaopulver
etwas Puderzucker
1 Pck. Dr. Oetker Dekor Fondant bunt
1 Pck. Dr. Oetker Zucker-Garnierschriften Glamour

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Muffinblech (für 12 Stück) mit Papierbackförmchen auslegen. Bereitstellen: runde Ausstecher Überzug: Ø 6,5 cm, Körper: Ø 4,5 cm, Füsse: Ø 1,5 cm, Augen: runde Tülle Ø 9 mm.

Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heissluft etwa 160 °C

2

Teig

Für den Teig Mehl mit Backpulver mischen. Die restlichen Zutaten ausser den Himbeeren hinzufügen und mit dem Mixer kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe während 2 Minuten zu einem glatten, eher zähflüssigen Teig verarbeiten. Am Schluss die Himbeeren daruntermischen. Teig mithilfe von zwei Esslöffeln in die 12 Papierbackförmchen verteilen.

In der Mitte des vorgeheizten Backofens ca. 20 Minuten backen.

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heissluft etwa 160 °C

Rille: mittlere Rille

Backzeit: etwa 20 Minuten

Herausnehmen und auf einem Gitter erkalten lassen.

3

Garnitur

Die Glasur nach Packungsanleitung zubereiten und die Muffins dünn bestreichen. Für die Garnitur weissen Fondant mit wenig Puderzucker (oder zwischen Plastikfolien) 2 mm dünn ausrollen. 12 Kreise (Ø 6,5 cm) ausstechen und die Muffins damit überziehen. Vom weissen Fondant 12 Nasen zuschneiden und einige Augen (Ø 9 mm) ausstechen. Etwas weissen Fondant mit Kakaopulver mischen und dünn ausrollen. Einige Körper (Ø 4,5 cm) ausstechen und je ein Oval abstechen. Diese für die Flügel verwenden. Für Füsse Kreise (Ø 1,5 cm) ausstechen und halbieren. Mit rotem und grünem Fondant den Vorgang wiederholen, bis alle Eulen bunt dekoriert sind. Mit Zucker-Garnierschrift alles befestigen und mit der dunklen Schrift den Augen Pupillen einzeichnen. Mit dem übrigen dunklen Fondant Äste modellieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Eulen-Muffins

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 2474kJ
591kcal
1528kJ
365kcal
Fett 0g 0g
Kohlenhydrate 92.60g 57.16g
Eiweiß 0g 0g

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken