COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Fussball-Feld

Diese Torte versetzt jeden Fussball-Fan in Staunen!

etwa 20 Stk.

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Fussball-Feld

Backblech:

Backrahmen:

Zum Einfetten:

z.B. Dr. Oetker Backspray

Biskuitteig:

2 Eigelb
2 EL Wasser, heiss
30 g Zucker
2 Eiweiss
30 g Zucker
60 g Mehl, gesiebt

Garnitur:

2.5 dl Rahm
1 Beutel Dr. Oetker Bourbon Vanille Zucker
1 Beutel Dr. Oetker Gelatine express
75 g Pistazienkerne , fein gehackt
6 Mikado®-Stäbchen
einige Dr. Oetker Fussball Kerzli

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Backblech mit Backpapier belegen, Backrahmen (30×20 cm) daraufstellen und mit Dr. Oetker Backspray einsprühen.

Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze etwa 200 °C

Heissluft etwa 180 °C

2

Zubereiten

Für den Teig Eigelb und Wasser mit dem Mixer (Schwingbesen) schaumig schlagen. Den Zucker langsam hineinstreuen und die Masse so lange schlagen bis eine dicke helle Crème entstanden ist. Das Eiweiss zu steifem Schnee schlagen, den Zucker unter ständigem Weiterschlagen (auf höchster Stufe) nach und nach einrieseln lassen. Den Eischnee auf die Eigelbmasse geben und das Mehl darübersieben; alles vorsichtig unter die Masse ziehen.

3

Backen

Den Teig in den vorbereiteten Backrahmen einfüllen, glatt streichen und während 25–30 Minuten auf mittlerer Rille des vorgeheizten Backofens backen.

Ober-/Unterhitze etwa 200 °C

Heissluft etwa 180 °C

Rille: mittlere Rille

Backzeit: etwa 25 - 30 Minuten

Den Backrahmen lösen und das Biskuit auskühlen lassen.

4

Garnieren

Den Rahm mit dem Vanille Zucker zusammen steif schlagen. Die Gelatine express daruntermischen. Vom Vanillerahm 3–4 Esslöffel zur Seite stellen, den Rest auf dem Biskuit verteilen und glatt streichen.

Ca. 60 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Die Pistazienkerne auf der Rahmfläche gleichmässig ausstreuen. Aus je 3 Stück Mikado-Schokostengeli ein Tor bilden. Eventuell mit etwas geschmolzener Schokolade kleben. Den restlichen Vanillerahm in einen Spritzbeutel mit feiner, runder Tülle füllen und die Feldmarkierungen anbringen. Mit Dr. Oetker Fussballkerzen oder Spielzeugfussballern dekorieren.

Kalender 2010

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken