COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Geschenk-Guetzli

(0)
0 0 5
Jetzt bewerten! Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Perfekt)

Diese feinen Guetzli werden mit einer süssen Zuckerglasur zum perfekten Geschenk zu Weihnachten.

etwa 20 Stücke

gelingt leicht 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Geschenk-Guetzli

Für das Backblech:

Backpapier
Ausstecher , quadratisch (6 x 6 cm)

Teig:

1 Stk. Dr. Oetker Bourbon Vanilleschoten
300 g Weissmehl
100 g Zucker
200 g Butter oder Margarine, weich
1 TL Salz

Dekoration:

150 g Puderzucker
etwa 3 EL Zitronensaft
Dr. Oetker Lebensmittelfarben (Grün, Gelb, Rot, Blau) blau
Zuckerdekor z. B. Christmas Party

Zubereitung

Zubereitung

Wie backe ich einfache Geschenk-Plätzchen?

1

Teig

Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark auskratzen. Mehl mit Vanillemark in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) zunächst kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem Teig verarbeiten, anschliessend zu einer Kugel formen und flach drücken. Den Mürbeteig in Frischhaltefolie gewickelt mind. 1 Std.  kalt stellen. 
Inzwischen das Backblech mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heißluft etwa 160 °C

2

Guetzli

Mürbeteig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche etwa 1/2 cm dick ausrollen. Mit dem Messer quadratische Plätzchen zuschneiden, auf das Backblech legen und backen.

Rille: mittlere Rille

Backzeit: etwa 12 Minuten

Plätzchen mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und erkalten lassen.

3

Dekoration

Puderzucker und Zitronensaft in einer Schüssel zu einem dickflüssgen Guss verrühren. 1-2 EL Guss in einen kleinen Einwegspritzbeutel geben. Übrigen Guss mit Speisefarbe hellblau einfärben. Guetzli damit bestreichen und beliebig mit Zuckerdekor bestreuen. Guss fest werden lassen. Eine kleine Ecke vom Spritzbeutel abschneiden und ein Kreuz sowie Schleife für das Geschenkband aufmalen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Geschenk-Guetzli

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 745 kJ
178 kcal
1867 kJ
446 kcal
Fett 8.41 g 21.02 g
Kohlenhydrate 23.98 g 59.94 g
Eiweiß 1.54 g 3.86 g