COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Haselnuss-Soufflé mit Bier-Sabayon

Nussiges Soufflé mit Orangen-Bier-Garnitur

etwa 6 - 8 Portionen

aufwändig 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Haselnuss-Soufflé mit Bier-Sabayon

Souffléförmchen:

Soufflémasse:

80 g Butter, weich
40 g Zucker
3 Eigelb
1 Orange , abgeriebene Schale
20 g Dr. Oetker Epifin (Weizenstärke)
50 g Haselnüsse, gemahlen
3 Eiweiss
1 Prise Salz
40 g Zucker

Sabayon:

1 Orange , abgeriebene Schale
3 Eigelb
60 g Zucker
1.25 dl dunkles Bier
1 TL Zimt

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

6-8 Souffléförmchen mit Butter einfetten und mit Zucker ausstreuen.

Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heissluft etwa 160 °C

2

Soufflémasse

Weiche Butter und Zucker schaumig rühren, bis sich Spitzchen bilden. Eigelb nach und nach unterrühren, so dass eine gebundene Masse entsteht. Orange, abgeriebene Schale, zugeben. Epifin und Haselnüsse mischen und unterrühren. Eiweiss und eine Prise Salz zu Schnee schlagen. Zucker zum Eischnee geben und so lange weiterschlagen, bis die Masse schön glänzt, vorsichtig unterheben .Die Masse in die Soufflé-Förmchen verteilen und diese auf das Backblech stellen.

In den vorgeheizten Backofen schieben und ca. 2cm hoch heisses Wasser dazu giessen. Ca. 20 Minuten backen.

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heissluft etwa 160 °C

Backzeit: etwa 20 Minuten

Herausnehmen und im Förmchen auf ein Gitter stellen, zum auskühlen.

3

Sabayon

Abgeriebene Orangen Schale, Eigelb, Zucker, Bier und Zimt in einer Chromstahlschüssel über einem heissen Wasserbad schaumig schlagen.

Von den Orangen die weisse haut komplett abschneiden und die Orangenfilets heraustrennen. Die gebackenen Soufflés aus den Förmchen auf Teller stürzen, Sabayon dazu geben. Mit den Orangenfilets garnieren und servieren.

Rezept N° 244

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Haselnuss-Soufflé mit Bier-Sabayon

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1264kJ
302kcal
1331kJ
318kcal
Fett 19.75g 20.79g
Kohlenhydrate 25.40g 26.74g
Eiweiß 5.80g 6.11g

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken