COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Henkell-Sekt-Cupcakes

Cupcakes mit Sekt-Erdbeeren und Sekt-Topping.

etwa 12 Stk.

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Henkell-Sekt-Cupcakes

Orangen-Teig:

1 Ei
100 g Zucker
100 g Butter, flüssig
1 Beutel Dr. Oetker Finesse Geriebene Orangenschale
200 g Orangenfilets
30 ml Orangensaft
200 g Mehl
1/2 Beutel Dr. Oetker Backpulver
60 g Zartbitter-Kuvertüre gehackt

Zum Tränken:

40 ml Orangensaft
30 ml Henkell Trocken Sekt
1 EL Zucker

Sekt-Erdbeeren:

100 g Erdbeeren , klein geschnitten
20 ml Henkell Trocken Sekt
1 EL Zucker
1.5 Beutel Dr. Oetker Rahmhalter

Sekt-Topping:

180 g Joghurt , nature
180 g Mascarpone
100 g Puderzucker , gesiebt
1 Beutel Dr. Oetker Rahmhalter
2 dl Rahm, steif geschlagen

Zum Unterrühren:

3 EL Erdbeeren , püriert
etwas Dr. Oetker Lebensmittelfarben (Grün, Gelb, Rot, Blau) (rot)
20 ml Henkell Trocken Sekt
20 ml Orangensaft

Zum Dekorieren:

einige Dr. Oetker Streudekor Pearl Mix (Zuckerperlen weiss)

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Muffinblech (à 12 Stück) mit Papierbackförmchen auslegen.

Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heißluft etwa 160 °C

2

Orangen-Teig

Ei mit Zucker, Butter und Orangenschalen mit dem Handmixer (Rührstäbe) schaumig aufschlagen. Orangenfilets mit Orangensaft mit dem Stabmixer pürieren und unterrühren. Mehl mit Backpulver vermischen, darübersieben und unterheben. Die Kuvertüre kurz einrühren. Die Masse in eine mit Papierförmchen ausgelegte Muffinsform füllen.

Die Form auf dem Rost in der Mitte des vorgeheizten Ofens schieben.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heißluft 160 °C

Backzeit: etwa 30 Minuten

3

Zum Tränken

Die erkalteten Muffins mit einem Holzspieß mehrmals einstechen. Orangensaft mit Sekt und Zucker verrühren und die Muffins damit tränken.

4

Sekt-Erdbeeren

Für die Sekt-Erdbeeren die Zutaten verrühren und auf den Muffins verteilen.

5

Sekt-Topping und zum Unterrühren

Für das Topping die Zutaten verrühren. Eine Hälfte der Crème mit Erdbeermark und Speisefarbe und die andere Hälfte mit Sekt und Orangensaft verrühren. Die Crèmes ca. 10 Min. kalt stellen.

6

Zum Dekorieren

Die Crèmes in einen 2-Kammern-Spritzbeutel mit Sterntülle (14 mm Ø) füllen und auf die Muffins spritzen. Die Cupcakes mit Zuckerperlen dekorieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Henkell-Sekt-Cupcakes

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1624kJ
388kcal
1097kJ
262kcal
Fett 0g 0g
Kohlenhydrate 40g 27g
Eiweiß 0g 0g

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken