COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Ich-liebe-dich-Muffins

Mandarinen-Joghurt-Muffins, dekoriert mit getrockneten Rosenblättern. Gibt es einen schöneren Liebesbeweis?

etwa 12 Stk.

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Ich-liebe-dich-Muffins

Muffinform:

12 Papierbackförmchen:

z.B. Dr. Oetker Muffin-Förmchen

Teig:

175 g Mandarinen (aus der Dose)
200 g Mehl
3 TL Dr. Oetker Backpulver
125 g Zucker
1 Beutel Dr. Oetker Vanillin-Zucker
1 Beutel Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale
100 g Mandeln, gemahlen
1 Ei
50 ml Milch
150 g Joghurt , nature
3 EL Sonnenblumenöl

Garnitur:

1 Pck. Dr. Oetker Rollfondant weiss
einige Rosenblätter (unbehandelt)
1 Eiweiss
etwas Zucker

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Muffinblech (für 12 Stück) mit Papierbackförmchen auslegen.

Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heißluft 160 °C

2

Teig

Die Mandarinen in einem Sieb gut abtropfen lassen und zur Seite stellen. Mehl mit dem Backpulver mischen. Die übrigen Zutaten hinzufügen und alles mit dem Mixer kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe 2 Minuten zu einem glatten Teig verarbeiten. Am Schluss die Mandarinen vorsichtig unterheben.

Teig mithilfe von zwei Esslöffeln in die 12 Papierbackförmchenverteilen und in der Mitte des vorgeheizten Backofens ca. 25 Minuten backen.

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heißluft etwa 160 °C

Rille: mittlere Rille

Backzeit: etwa 25 Minuten

Herausnehmen und auskühlenlassen.

3

Garnitur

Ein Stück weissen Fondant gut weich kneten und 2–3 mm dick zwischen zwei Plastikfolien auswallen. Mit einem Struktur- Rollholz Muster daraufrollen. Vorsichtig von der Unterlage lösen und mithilfe eines runden Ausstechers (Ø ca. 7 cm) oder eines Glases in der passenden Grösse Kreise ausstechen und die Muffins damit belegen.

Rosenblätter waschen, mit Eiweiss bestreichen und sofort im Zucker wälzen. Alles auf ein Backblech mit Papier legen. Bei 50 °C (Ober- und Unterhitze) ca. 2 Stunden backen. Die Trocknungsdauer hängt von der Blüte und dem Backofen ab.

Ober-/Unterhitze 50 °C

Rille: mittlere Rille

Backzeit: etwa 120 Minuten

Muffins mit den Rosenblüten ausdekorieren.

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken