COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Kranzbrot

Brot mal anders

1 Stück

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Kranzbrot

Backblech:

Teig:

600 g Mehl
2 Beutel Dr. Oetker Trockenhefe
1 TL Salz
75 g Butter, flüssig , ausgekühlt
1.5 dl Wasser, lauwarm
1.5 dl Milch , lauwarm

Füllung:

80 g Rohschinken Salami oder Salziz, in kleine Würfel geschnitten
120 g Parmesan oder Sbrinz in kleine Würfel geschnitten
200 g Butter in kleine Würfel geschnitten
1 TL Salz
etwas Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Das Ofenblech mit Backpapier belegen.

2

Teig

Für den Teig Mehl, Hefe und Salz vermischen. Butter, Wasser und Milch dazugeben und alles ca. 10 Minuten zu einem weichen, glatten Teig kneten. Den Teig an einem warmen Ort ca. 60 Minuten bzw. um das Doppelte aufgehen lassen.

3

Füllung

Für die Füllung Schinken- und Käsewürfel mischen.

Den Teig noch einmal kurz durchkneten, diesen danach zu einem langen, 3 mm dicken Rechteck auswallen. In der Mitte des Teiges die Hälfte des Schinkens und des Käses verteilen, die Hälfte der Butterwürfel darübergeben und alles mit der Hälfte des Salzes sowie grob gemahlenem Pfeffer bestreuen. Nun die rechte und die linke Teigseite darüberschlagen, sodass sich die Teigränder berühren. Mit dem Wallholz andrücken, dann in der Richtung der offenen Seiten wieder zu einem eher langen Rechteck auswallen, bis der Teig nur noch halb so hoch ist. Die Mitte wieder mit der verbliebenen Füllung, Butterwürfeln, Salz und Pfeffer bestreuen. Alles nochmals auf die gleiche Weise falten und auswallen. Nun das Teigrechteck von der langen Seite her satt aufrollen und zu einem Ring formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und zugedeckt nochmals ca. 30 Minuten gehen lassen.

Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze etwa 200 °C

Heißluft etwa 180 °C

Das Kranzbrot in der unteren Ofenhälfte ca. 45 Minuten backen.

Ober-/Unterhitze etwa 200 °C

Heißluft etwa 180 °C

Rille: im unteren Teil des Ofens

Backzeit: etwa 45 Minuten

Rezept Nr. 1809

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Kranzbrot

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 20243kJ
4835kcal
1449kJ
346kcal
Fett 286.17g 20.50g
Kohlenhydrate 440.46g 31.55g
Eiweiß 125.81g 9.01g
Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken