COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Lebkuchen Chläuse

(0)
0 0 5
Jetzt bewerten! Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Perfekt)

Härzige Chläuse aus Lebkuchenteig.

etwa 70 Stücke

gelingt leicht 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Lebkuchen Chläuse

Für den Lebkuchenteig:

200 g Honig
100 g Zucker
1 Beutel Dr. Oetker Vanillin-Zucker
20 g Butter
250 g Mehl
250 g Roggenmehl
1 Beutel Dr. Oetker Natron
1 Stk. Eier
etwa 5 EL Milch

Für die Dekoration:

250 g Puderzucker
1 Stk. Eiweiss
etwa 100 g Dr. Oetker Dekor Fondant bunt , rot
etwas Dr. Oetker Zucker-Garnierschriften Glamour
etwas Dr. Oetker Streudekor Blue Mix

Zubereitung

Zubereitung

1

Lebkuchenteig

Honig mit Zucker, Vanillin-Zucker und Butter erwärmen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Die übrigen Zutaten der Reihe nach dazugeben und mit dem Handmixer (Knethaken) zu einem glatten Teig verkneten. In Frischhaltefolie gewickelt ca. 1 Std. kalt stellen.

2

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Mit einem 5-zackigen Stern-Ausstecher (10 cm Ø) Kekse ausstechen und auf ein leicht befettetes Backblech geben.

Das Blech in die Mitte des vorgeheizten Ofens schieben.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heißluft 160 °C

Rille: mittlere Rille

Backzeit: etwa 10 Minuten

3

Dekorieren

Roten Rollfondant auf einer mit Puderzucker bestaubten Arbeisfläche dünn ausrollen, mit dem Stern-Ausstecher Ecken ausstechen und jeweils 3 Ecken auf die erkalteten Lebkuchen-Guetzli kleben. Puderzucker in eine Schüssel sieben, Eiweiss beigeben und mit dem Handmixer schaumig schlagen. Die Guetzli mit der Spritzglasur, den Garnierschriften und dem Streudekor beliebig dekorieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Lebkuchen Chläuse

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 260 kJ
62 kcal
1373 kJ
328 kcal
Fett 0.55 g 2.91 g
Kohlenhydrate 13.34 g 70.23 g
Eiweiß 0.84 g 4.42 g