COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Limoncello-Torte

Luftige Sommertorte mit erfrischender Zitronennote.

etwa 14 Stk.

aufwändig 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Limoncello-Torte

Springform (Ø 26 cm):

Biskuitteig:

80 g Mehl
2 TL Dr. Oetker Backpulver
60 g Zucker
1 Beutel Dr. Oetker Vanillin-Zucker
60 g Butter, weich
2 Eier

Füllung:

7 Blätter Dr. Oetker Gelatine
150 g Joghurt , nature
150 g Zucker
1 Beutel Dr. Oetker Vanillin-Zucker
1 Beutel Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale
1 EL Zitronensaft
150 ml Zitronenlikör z.B. Limoncello z.B. Limoncello
4 dl Rahm

Belag:

600 g Waldbeeren, tiefgekühlt , aufgetaut
1 EL Zitronensaft
50 g Zucker
1 Beutel Dr. Oetker Vanillin-Zucker
5 Blätter Dr. Oetker Gelatine

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Den Boden einer Springform (Ø 26 cm) mit Backpapier belegen und den Rand mit Dr. Oetker Backspray einsprühen. Für den Belag die Beeren auftauen.

Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heissluft etwa 160 °C

2

Biskuitteig

Für den Biskuitteig das Mehl mit dem Backpulver mischen, die übrigen Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe 2 Minuten zu einem glatten Teig verarbeiten.

Teig in der Springform glatt streichen und in der mittleren Rille des vorgeheizten Backofens während ca. 18 Minuten backen. Herausnehmen und erkalten lassen.

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heissluft etwa 160 °C

Rille: mittlere Rille

Backzeit: etwa 18 Minuten

3

Füllung 1

Für die erste Füllung die Gelatineblätter nach Packungsanleitung zubereiten. Joghurt mit Zucker, Vanillin-Zucker, Finesse, Zitronensaft und dem Likör verrühren. Zunächst ca. 4 Esslöffel der Joghurtmasse mithilfe eines Schwingbesens mit der Gelatine verrühren, nochmals erwärmen, bis alles schön warm ist, dann mit der übrigen Joghurtmasse verrühren. Den Rahm steif schlagen und, sobald die Joghurtmasse zu gelieren beginnt, den geschlagenen Rahm langsam darunterziehen.

4

Füllung 2

Für die zweite Füllung die Waldbeeren mit dem Zitronensaft pürieren, dann durch ein Sieb streichen und mit Zucker und Vanillin-Zucker mischen. Die Gelatineblätter nach Packungsanleitung zubereiten und mit ca. 2 Esslöffeln des Fruchtpürees mischen, nochmals erwärmen und mit dem restlichen Püree mischen.

Springform (Ø 28 cm) auf eine Tortenplatte stellen und den Rand mit einem Streifen Backpapier auskleiden. Den Tortenboden in die Form legen. Zuerst die Joghurtmasse einfüllen und glatt streichen. Fruchtpüree darauf verteilen und alles mit einer Gabel marmorieren.

Torte mindestens 3 Stunden, am besten aber über Nacht, in den Kühlschrank stellen.

Rezept Nr. 2249

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Limoncello-Torte

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1302kJ
311kcal
950kJ
227kcal
Fett 0g 0g
Kohlenhydrate 0g 0g
Eiweiß 0g 0g

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken