COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Mango-Roulade

Biskuit aus Amaretti-Guetzli mit fruchtiger Füllung aus Mango und Ricotta.

etwa 20 Stk.

aufwändig 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Mango-Roulade

Backblech:

Teig:

100 g Amarettini (ital. Mandelgebäck)
2 TL Dr. Oetker Backpulver
70 g Haferflocken
40 g Zucker
4 Eier
70 g Butter, weich

Füllung:

etwa 450 g Mango , in Scheiben geschnitten
375 g Ricotta (ital. Frischkäse)
30 g Zucker
1 Beutel Dr. Oetker Rahmhalter
2 dl Rahm
1 Beutel Dr. Oetker Rahmhalter

Garnitur:

einige Mandeln, ganz, geschält

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Ein Backblech mit Backpapier belegen und mit etwas Zucker bestreuen.

Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze etwa 190 °C

Heissluft etwa 170 °C

2

Teig

Für den Teig Amaretti in einem geschlossenen Gefrierbeutel mit dem Wallholz sehr fein zerbröseln. Brösel in eine Rührschüssel geben. Backpulver, Haferflöckli, Zucker, Eier und Butter hinzufügen. Die Zutaten kurz auf der niedrigsten, dann auf der höchsten Stufe des Mixers ca. 2 Minuten zu einem glatten Teig rühren.

Den Teig auf das vorbereitete Ofenblech (ca.30 X 40cm) legen, glatt streichen und in der Ofenmitte ca.12 Minuten backen.

Ober-/Unterhitze etwa 190 °C

Heissluft etwa 170 °C

Rille: mittlere Rille

Backzeit: etwa 12 Minuten

Die noch heisse Biskuitplatte auf ein mit Zucker bestreutes Backpapier stürzen, das obere Backpapier abziehen und die Platte erkalten lassen.

3

Füllung

Für die Füllung einen Viertel der Mangos in Schnitze schneiden und beiseite legen. Die restlichen Mangoscheiben in Würfel schneiden. Ricotta, Zucker und Rahmhalter cremig schlagen. Den Rahm mit dem Rahmhalter steif schlagen und unter die Ricotta-Masse heben.

Die Creme auf das erkaltete Biskuit streichen, dabei an den Längsseiten einen ca.2cm breiten Rand frei lassen. Mangowürfel auf die Creme verteilen. Die Gebäckplatte mit Hilfe des Backpapiers längs einrollen und leicht andrücken.

4

Garnitur

Die Gebäckrolle mindestens 60 Minuten kalt stellen. Mit den Mangoschnitzen und den Mandeln garnieren.

Rezept N° 1721

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Mango-Roulade

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 749kJ
179kcal
938kJ
224kcal
Fett 12.86g 16.08g
Kohlenhydrate 10.94g 13.67g
Eiweiß 4.81g 6.01g

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken