COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Orangen-Ingwer-Gugelhupf mit Ruby Couverture

(0)
1 1 5
Jetzt bewerten! Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Perfekt)

Orangen-Ingwer-Gugelhupf mit fruchtiger Ruby Glasur

etwa 14 Stk.

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Orangen-Ingwer-Gugelhupf mit Ruby Couverture

Für den Kuchenteig:

170 g Mehl
1 TL Dr. Oetker Backpulver
200 g Zucker
3 Eier
200 g Butter
60 ml Orangensaft
1 Beutel Dr. Oetker Finesse Geriebene Orangenschale
1 TL Dr. Oetker Madagaskar Bourbon Vanille Paste
1 TL frisch geriebener Ingwer

Dekoration:

1 Pck. Dr. Oetker Ruby Couverture

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Eine Gugelhupfform (Ø 20 - 23 cm ) einfetten oder mit Dr. Oetker Backspray einsprühen und mit Mehl bestäuben. 

Den Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze 170 °C

Heißluft 150 °C

2

Für Gugelhupfteig

Mehl und Backpulver in einer Schüssel gut vermischen. Butter in einer Pfanne schmelzen und etwas abkühlen lassen. In einer separaten Schüssel Eier,  Zucker und Vanillepaste mit einem Mixer (Rührstäbe) mixen bis die Masse leicht und luftig wird. Die Hälfte des Mehls hinzufügen, bei kleiner Geschwindigkeit für ca. 20 - 30 Sekunden mixen. Den Rest des Mehls hinzufügen und mixen, bis eine homogene, gut gemischte Masse entsteht. 

Dr. Oetker Finesse Orangenschale und frischen, geraffelten Ingwer hinzufügen und mit einem Spatel gut unter die Masse ziehen. 

Die Teigmasse in die vorbereitete Form geben und backen. 

Backzeit: etwa 50 - 55 Minuten

Wenn bei der Stäbchenprobe keine Rückstände mehr kleben bleiben, den Kuchen aus dem Ofen nehmen und ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Danach vorsichtig aus der Form lösen und auf einem Gitter erkalten lassen.

3

Dekoration

Die Ruby Couverture nach Packungsanleitung schmelzen und vorsichtig über den Gugelhupf verteilen. 

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Orangen-Ingwer-Gugelhupf mit Ruby Couverture

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1118 kJ
267 kcal
1696 kJ
405 kcal
Fett 15.88 g 24.07 g
Kohlenhydrate 27.66 g 41.91 g
Eiweiß 3.36 g 5.10 g
Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken