Scherben – die kleinen Fasnachtschüechli

(0)
Jetzt bewerten! Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Gut)
    (Sehr gut)

Ein absoluter Klassiker, der in der Fasnachtszeit nicht fehlen darf!

etwa 40 Stücke

gelingt leicht 20 Minuten

Fasnachtsüechli sind in der ganzen Schweiz verbreitet, haben aber nicht überall nur zur Fasnachtszeit "Saison". In der Region Basel gehören sie zur Fasnacht, wie der Morgenstraich, in anderen Regionen hingegen sind sie ein typisches Kirchweihgebäck. So unterschiedlich wie die "Saisons", so unterschiedlich sind auch die Bezeichnungen. So heissen Fasnachtschüechli auch Chneublätz , im Kanton Bern Chilbiblätz, in der Ostschweiz Öhrli, im Appenzellerland Hondsfläde, in der Romandie Merveilles, im Tessin Frittelle di carnevale oder im Kanton Wallis auch Chruchtälä. So oder so lieben wir diese "brösmelige" Leckerei und wünschen "en Guete" beim Geniessen.

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Scherben – die kleinen Fasnachtschüechli

Teig:

250 g Mehl
1 Prise Salz
1 EL Zucker
1 Beutel Dr. Oetker Bourbon Vanille Zucker
50 g Butter, flüssig
2 Eier
80 ml Vollrahm

Zum Frittieren:

1 ½ l Sonnenblumenöl "high oleic" (besonders hitzestabil)

Dekoration:

etwas Puderzucker

Zubereitung

Zubereitung

1

Teig

Puderzucker, Eier, Vanille Zucker und Zucker schaumig schlagen. Salz und Butter dazugeben und verrühren. Mehl und Rahm dazugeben und zu einem Teig zusammenkneten.

Zugedeckt für eine Stunde ruhen lassen.

2

Vorbereitung für das Frittieren

Sonnenblumenöl in einem Topf langsam auf 170° Grad erhitzen.

3

Teig verarbeiten

Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 2mm dick auswallen. Mit einem Teigrädchen in ca.4x7cm grosse Stücke schneiden.

4

Frittieren

Portionsweise circa 4-6 Minuten goldbraun frittieren. Die Scherben sollten mehrmals gewendet werden, damit sie gleichmässig bräunen. Die Scherben auf einem Küchenpapier abtropfen lassen. 

5

Dekoration

Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Scherben – die kleinen Fasnachtschüechli

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1578 kJ
377 kcal
3094 kJ
739 kcal
Fett 39.65 g 77.74 g
Kohlenhydrate 5.48 g 10.74 g
Eiweiß 1.04 g 2.03 g
Tracking-Einwilligung

Wir würden uns über die Zustimmung freuen, dass wir und unsere Partner Cookies und ähnliche Technologien einsetzen, um zu verstehen, wie unsere Website benutzt wird. So können wir das Nutzerverhalten besser verstehen und unsere Website entsprechend anpassen. Außerdem möchten wir und auch unsere Partner auf ihren Plattformen diese Daten für personalisierte Angebote nutzen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden". Genaue Informationen befinden sich in unserer Datenschutzerklärung. Die Einstellungen können jederzeit geändert werden.

Notwendige Funktionen

Diese Cookies und ähnliche Technologien benötigen wir, um die grundlegenden Funktionen unserer Webseite zu ermöglichen. Dies umfasst zum Beispiel das Speichern dieser Einstellungen. Dies ist zwingend notwendig, sodass Sie dies nicht ausschalten können.

immer aktiv
Analyse & Personalisierung

Darüber hinaus möchten wir gerne mehr darüber lernen, wie Sie unsere Webseite nutzen, um diese für Sie und andere Nutzer zu optimieren. Dazu setzen wir Cookies und ähnliche Technologien ein, die das Nutzerverhalten abbilden und uns damit helfen, unser Angebot für Sie zu verbessern.

aktiv

Inaktiv

Marketing / Datennutzung durch Partner

Damit wir auch unsere Marketing-Kampagnen voll und ganz an Ihren Bedürfnissen ausrichten können, erfassen wir, wie Sie auf unsere Webseite kommen und wie Sie mit unseren Werbeanzeigen interagieren. Das hilft uns nicht nur unsere Anzeigen, sondern auch unsere Inhalte für Sie noch besser zu machen. Unsere Marketing-Partner verwenden diese Daten auch noch für ihre Zwecke, z.B. um Ihren Account bzw. Ihr Profil auf ihrer Plattform zu personalisieren.

aktiv

Inaktiv