COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Schoko-Orangen-Torte

Ein echter Hingucker!

etwa 14 Stk.

aufwändig 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Schoko-Orangen-Torte

Springform (Ø 26 cm):

Teig:

200 g Zartbitterschokolade
50 g Butter
3 Eier
100 g Zucker
1 Beutel Dr. Oetker Vanillin-Zucker
120 g Mehl
2 TL Dr. Oetker Backpulver
1 TL Dr. Oetker Natron
1 TL Zimt

Orangencrème:

3 Orange , unbehandelt
2 dl Wasser
130 g Zucker
1 Beutel Dr. Oetker Pudding-Crème Vanille
1 dl Cointreau® (Orangenlikör)
2.5 dl Rahm
2 Beutel Dr. Oetker Rahmhalter

Garnitur:

100 g Zartbitterschokolade
2.5 dl Rahm
1 Beutel Dr. Oetker Rahmhalter

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Den Boden einer Springform (Ø 26 cm) mit Backpapier belegen und den Rand mit Dr. Oetker Backspray einsprühen.

Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heissluft etwa 160 °C

2

Teig

Schokolade grob hacken und mit der Butter in einer Pfanne bei schwacher Hitze unter Rühren schmelzen. Die Eier in einer Schüssel mit dem Mixer auf höchster Stufe 1 Minute schaumig schlagen. Zucker mit Vanillin-Zucker mischen, langsam einstreuen und die Masse weitere 2 Minuten schlagen. Mehl, Backpulver, Natron und Zimt mischen und kurz auf niedrigster Stufe unterrühren. Schokoladen-Butter-Mischung unterrühren.

Den Teig in der Form glatt streichen und ca. 30 Minuten in der Mitte des vorgeheizten Backofens backen.

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heissluft etwa 160 °C

Rille: mittlere Rille

Backzeit: etwa 30 Minuten

Herausnehmen, aus der Springform lösen und erkalten lassen.

3

Orangencrème

Orangen heiss waschen und die Schale sehr dünn abschälen. Wasser in eine Pfanne geben und die Orangenschalen etwa 10 Minuten köcheln lassen. 100 g Zucker zugeben und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Kurz abkühlen lassen. Abgetropfte Orangenschalen in 30 g Zucker wenden und auf einem Teller trocknen lassen.

Orangen auspressen und 3 dl Saft abmessen. Pudding nach Packungsanleitung zubereiten aber anstelle von Milch mit Orangensaft und Likör zubereiten. Den Pudding in eine Schüssel geben und erkalten lassen, zwischendurch umrühren.

Die Hälfte der kandierten Orangenschalen grob hacken. Rahm mit Rahmhalter aufschlagen und mit den Orangenstückchen unter den Pudding mischen.

4

Garnitur

Schokolade grob hacken und im Wasserbad schmelzen. 1 Esslöffel geschmolzene Schokolade in einen kleinen Spritzsack oder Plastikbeutel füllen. Rahm mit Rahmhalter steif schlagen. Die Schokolade vorsichtig unter den Rahm mischen und damit den Tortenboden bestreichen. Die Orangencrème leicht kuppelförmig auf die Schokoladencrème streichen. Vom Spritzsack eine kleine Ecke abschneiden und die Torte beliebig mit Schokolade verzieren. Vor dem Servieren mit den restlichen kandierten Orangenschalen dekorieren.

Rezept N° 2298

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken