COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Schoko-Zwetschgen-Torte

Festliche Kuppeltorte mit Schokolade und beschwipsten Zwetschgen.

etwa 14 Stk.

aufwändig 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Schoko-Zwetschgen-Torte

Springform (Ø 26 cm):

Streuselteig:

100 g Mehl
75 g Zucker
1 Beutel Dr. Oetker Vanillin-Zucker
etwas Zimt, gemahlen
75 g Butter , weich

Biskuitteig:

3 Eier
4 EL Wasser
150 g Zucker
1 Beutel Dr. Oetker Vanillin-Zucker
100 g Mehl
3 TL Dr. Oetker Backpulver
90 g Dr. Oetker Epifin (Weizenstärke)
1 EL Kakaopulver

Zwetschgenfüllung:

etwa 400 g Zwetschgen (aus der Dose, abgetropft)
1 dl Zwetschgensaft (aus der Dose)
2 Beutel Dr. Oetker Gelatine express
2 EL Zucker
etwas Zimt, gemahlen

Sirup:

50 ml Zwetschgenschnaps (oder Zwetschgensaft)

Rahmfüllung:

4 dl Rahm
2 Beutel Dr. Oetker Vanillin-Zucker
2 Beutel Dr. Oetker Rahmhalter
50 g Dr. Oetker Raspelschokolade Zartbitter

Garnitur:

1 Pck. Dr. Oetker Rollfondant weiss, ausgewallt
2 EL Kakaopulver

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Den Boden einer Springform (Ø 26 cm) mit Backpapier belegen.

Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heissluft etwa 160 °C

2

Streuselteig

Alle Zutaten in einer Schüssel mit Mixer zu feinen Streuseln verarbeiten. Streusel auf dem Boden der vorbereiteten Springform verteilen und mit einem Löffelrücken etwas andrücken.

3

Biskuitteig

Eier und Wasser in einer Schüssel mit dem Mixer auf höchster Stufe ca. 1 Minute schaumig rühren. Zucker und Vanillin-Zucker beigeben und nochmals 2 Minuten schlagen. Mehl, Backpulver, Epifin und Kakaopulver mischen und kurz auf niedrigster Stufe unterrühren.

Teig auf dem Streuselboden verteilen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen, auf der untersten Rille, während ca. 30 Minuten backen.

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heissluft etwa 160 °C

Rille: unterste Rille

Backzeit: etwa 30 Minuten

Nach dem Backen vom Rand lösen und auf ein Kuchengitter stürzen. Backpapier vom Boden abziehen und erkalten lassen. Boden auf eine Tortenplatte zurückstürzen und das Biskuit waagrecht halbieren.

4

Zwetschgenfüllung

Zwetschgen gut abtropfen lassen, 1 dl Saft auffangen. Die Zwetschgen vierteln. Den Saft mit der Gelatine express mischen, mit Zucker und Zimt abschmecken. Die Früchte unterheben.

5

Sirup

Den unteren Boden mit der Hälfte des Zwetschgenschnapses tränken und die Fruchtmischung darauf verstreichen. Oberen Boden darauf legen und mit dem restlichen Schnaps tränken.

6

Rahmfüllung

Rahm mit Vanillin-Zucker und Rahmhalter steif schlagen. Schoko Späne unterheben. Mit ca. 1/3 des Rahmes den Tortenrand bestreichen. Den restlichen Rahm kuppelartig auf die Torte streichen.

7

Garnitur

Fondant ausrollen und über die Torte legen. So andrücken und zurechtschneiden, dass die ganze Torte überzogen ist. Mit Kakao dicht bestäuben. Mit dem restlichen Fondant Sterne formen und dekorieren. Torte bis zum Servieren kühl stellen.

Geschenke zum Geniessen 2012

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Schoko-Zwetschgen-Torte

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 2106kJ
503kcal
1202kJ
287kcal
Fett 0g 0g
Kohlenhydrate 0g 0g
Eiweiß 0g 0g

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken