COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Sukkulenten-Brownies im Glas

Diese essbaren Mini-Gärtchen aus Buttercrème und Brownies sind das perfekte Geschenk für die nächste Einladung.

etwa 4 - 6 Stk.

aufwändig 90 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Sukkulenten-Brownies im Glas

4 - 6 Einmachgläser (250 - 500 ml):

Für den Boden:

1 Backm. Dr. Oetker Brownies
2 Eier
50 ml Milch
50 g Butter, flüssig

Buttercrème:

250 g Butter, weich
50 - 100 g Puderzucker
etwas Dr. Oetker Aroma Zitrone
1 Pck. Dr. Oetker Lebensmittelfarben (Grün, Gelb, Rot, Blau)

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

4-6 saubere Einmachgläser bereitstellen.

Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze 170 °C

Heissluft 150 °C

2

Für den Boden

Die Brownies nach Packungsanleitung backen.

Rille: mittlere Rille

Backzeit: etwa 25 Minuten

Die Brownies vollständig abkühlen lassen.

Den Kuchen zerbröseln und in die Einmachgläser verteilen, sodass es wie Erde aussieht.

3

Buttercrème

Die weiche Butter (oder Margarine) mit dem Mixer auf höchster Stufe aufschlagen bis die Masse weiss wird. Puderzucker untermischen und mind. 5 Minuten auf höchster Stufe weitermixen. Aroma hinzugeben und gut untermischen. Die Buttercrème auf verschiedene kleine Schalen verteilen nach Belieben mit Lebensmittelfarbe einfärben. Z.B. verschiedene Grün-, Gelb- und Rosatöne.

Dressiersäcke mit entsprechenden Spritztüllen versehen und mit Buttercrème füllen. Es können auch 2-3 verschiedene Töne in ein Dressiersack gegeben werden. Hierfür sollte die Buttercrème vorher etwas abgekühlt werden, damit sie fester wird und die Farben sich nicht vermischen.

Kleine Quadrate aus Backpapier zuschneiden und mit etwas Buttercrème auf den Böden von umgedrehten Trinkgläsern befestigen. Nun auf jedes Backpapierquadrat vorsichtig kleine Sukkulenten aufspritzen. Die Gläser im Kreis mitdrehen, damit von allen Seiten her dressiert werden kann. Ca. 20 Minuten ins Gefrierfach stellen, damit die Pflänzchen aushärten und stabil werden.

Die Pflänzchen nun vorsichtig (am besten mit einem Spatel) vom Backpapier ablösen und auf die Brownies-Erde setzen. Fertig! Die Kuchen im Glas lassen sich verschlossen während gut einer Woche im Kühlschrank aufbewahren.

Welche Spritztüllen sich für welche Arten von Sukkulenten eignen, sind hier im Bild ersichtlich:

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Sukkulenten-Brownies im Glas

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 3789kJ
905kcal
1830kJ
437kcal
Fett 65.10g 31.45g
Kohlenhydrate 0g 0g
Eiweiß 0g 0g

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken