COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Tartelettes mit feiner Schokoladenfüllung

(0)
1 1 5
Jetzt bewerten! Vielen Dank für deine Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Perfekt)

Kleine Häppchen für den besonderen Schoggi-Genuss!

etwa 12 Stücke

etwas Übung erforderlich 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Tartelettes mit feiner Schokoladenfüllung

Teig:

200 g Mehl
1 TL Dr. Oetker Backpulver
1/2 TL Salz
50 ml Milch
100 g Butter

Füllung:

75 g weisse Schokolade
75 g Zartbitterschokolade
40 g Butter
75 ml Rahm

Garnitur:

einige Himbeeren
einige Heidelbeeren
einige Brombeeren
etwas Minzeblätter
einige Pistazien, gehackt

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

12 Förmchen (Ø 7 cm) mit Dr. Oetker Backspray einsprühen oder gut mit Butter einfetten und bemehlen. Bereitstellen: Ausstecher (Ø 9 cm), Spritzsack

2

Teig

Mehl mit Backpulver in einer Schüssel mischen. Übrige Zutaten hinzufügen und mit dem Mixer (Knethaken) zunächst kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche 2,5 mm dick ausrollen. Mit dem Ausstecher (Ø 9 cm) 12 Rondellen ausstechen und in die vorbereiteten Förmchen legen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen. Über Nacht in den Kühlschrank stellen (damit sich der Teig nicht mehr zusammenzieht).

In der Mitte des vorgeheizten Backofensca. 20–25 Minuten backen.

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heißluft etwa 160 °C

Rille: mittlere Rille

Backzeit: etwa 20 - 25 Minuten

Aus den Förmchen nehmen und auf einem Gitter erkalten lassen.

3

Füllung

Weisse und dunkle Schokolade in kleine Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Butter und Rahm in einer Pfanne aufkochen, zur Schokolade geben und diese unter Rühren schmelzen. In den Spritzsack leeren, eine kleine Ecke abschneiden und die Tartelettes füllen.

4

Garnitur

Mit den Früchten, Minzeblättern und Pistazien dekorieren. Servieren oder warten, bis die Füllung fester geworden ist.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Tartelettes mit feiner Schokoladenfüllung

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1001 kJ
239 kcal
1616 kJ
386 kcal
Fett 16.57 g 26.73 g
Kohlenhydrate 19.62 g 31.64 g
Eiweiß 2.96 g 4.78 g