COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Vanille-Kränze

Ein weihnachtlicher Gruss aus Dänemark.

etwa 30 - 40 Stk.

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Vanille-Kränze

Teig:

250 g Mehl
1 Beutel Dr. Oetker Finesse Natürliches Bourbon-Vanille-Aroma
200 g Zucker
225 g Butter, weich
50 g Mandeln, gehackt
1 Ei

Zubereitung

Zubereitung

1

Teig

Das Mehl, das Vanille-Aroma und den Zucker gut vermischen. Die Butter in kleinen Stücken zur Mehlmischung geben und mit den Händen kneten, sodass Krümel entstehen. Danach die Mandeln und das Ei hinzugeben und gut vermischen.

Den Teig in einen Spritzbeutel (mit Sterntülle) geben und sofort auf einem mit Backpapier belegten Backblech in Kranzform aufspritzen.

Das Backblech mit den Vanille-Kränzen mind. 1 Stunde kühl stellen (alternativ 15 - 20 Minuten in der Gefriertruhe). Das verhindert, dass die Kränze während dem Backen die schöne Struktur verlieren.

Den Backhofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze 230 °C

Heißluft 210 °C

2

Die Vanille-Kränze in der Ofenmitte während 7 - 8 Minuten backen.

Ober-/Unterhitze 230 °C

Heißluft 210 °C

Backzeit: etwa 7 - 8 Minuten

3

Die Kränze aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen. In einer verschliessbaren Dose aufbewahren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Vanille-Kränze

PRO PORTION / STÜCK PRO 100 G / ML
Energie 452kJ
108kcal
1972kJ
471kcal
Fett 7g 28g
Kohlenhydrate 11g 49g
Eiweiß 1g 5g