COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Weihnachtliche Kugeln

Verführerische Pralinen mit leichtem Vanille-Aroma

etwa 50 Stk.

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Weihnachtliche Kugeln

Platte:

Teig:

100 g Mandeln , geschält, gehackt
150 g Crème fraîche
50 g Butter , weich
50 g Puderzucker
1 Beutel Dr. Oetker Finesse Natürliches Bourbon-Vanille-Aroma
1 Beutel de Crème Fix Vanille Dr. Oetker

Garnitur:

2 Beutel Dr. Oetker Kuchenglasur hell
etwas Puderzucker

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Platte mit Backpapier belegen.

2

Teig

Die Mandeln in einer beschichteten Bratpfanne, ohne Fett, goldgelb rösten. Erkalten lassen. Crème fraîche, Butter, Puderzucker, Finesse und Crèmepulver in eine Schüssel geben und mit dem Mixer zu einer glatten Masse verrühren. Die Masse zugedeckt im Kühlschrank fest werden lassen.

Aus der Masse haselnussgrosse Kugeln formen.

3

Garnitur

Kuchenglasur nach Packungsanleitung schelzen. Die Kugeln mit Hilfe einer Gabel eintauchen, auf die mit Backpapier belegte Platte legen. Im Kühlschrank fest werden lassen.

Pralinen mit Puderzucker bestäuben.

Köstliche Weihnachtszeit 2013

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Weihnachtliche Kugeln

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 293kJ
70kcal
1943kJ
464kcal
Fett 5.34g 35.63g
Kohlenhydrate 4.49g 29.92g
Eiweiß 0.79g 5.26g

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken