COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Weihnachtliches Frucht-Quark-Dessert

(0)
5 1 5
Jetzt bewerten! Vielen Dank für deine Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Perfekt)

Dessert im Glas mit Apfel-Birnen-Vanille-Kompott

6 Portionen

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Weihnachtliches Frucht-Quark-Dessert

Vorbereiten:

125 g Zimtsterne

Für das Frucht-Kompott:

150 g Äpfel, geschält
150 g Birnen (vorbereitet gewogen)
2.5 dl Apfelsaft
20 g Honig
1/2 Beutel Dr. Oetker Pudding-Crème Vanille

Für die Quark-Crème:

50 g Dr. Oetker Crème Fix Vanille
2.5 dl Milch
500 g Quark
2 EL Zucker
1 TL Zitronensaft

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

6 Zimtsterne für die Dekoration zur Seite legen. Die übrigen Zimtsterne in einen Gefrierbeutel geben, verschließen und zerbröseln. Die Brösel in 6 Dessertgläser aufteilen.

2

Frucht-Kompott

Äpfel und Birnen schälen, vierteln und entkernen. Obst klein würfeln. Apfelsaft mit Obst und Honig in einem Topf aufkochen. 5–7 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Puddingpulver mit 6 EL Wasser glatt rühren. Topf vom Herd ziehen, angerührtes Puddingpulver einrühren. 1 Minute unter Rühren köcheln lassen. Auskühlen lassen.

3

Quark-Crème

Crème Fix-Pulver mit Milch gemäss Verpackungsanleitung zubereiten. Quark beigeben und glatt rühren. Crème mit Zucker und Zitronensaft abschmecken und in Dessertgläser aufteilen. Den Früchte-Kompott darauf verteilen und die Desserts bis zum Servieren kalt stellen.

4

Dekoration

Die Desserts vor dem Servieren mit den zur Seite gelegten Zimtsternen dekorieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Weihnachtliches Frucht-Quark-Dessert

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1185 kJ
283 kcal
452 kJ
108 kcal
Fett 7.27 g 2.78 g
Kohlenhydrate 37.39 g 14.27 g
Eiweiß 15.08 g 5.75 g