Flag

Birnensirup mit Vanille

1 Flasche à 5 dl
Gelingt leicht
20 Min
An warmen Tagen ist dieser Birnensirup mit Vanille eine köstliche Erfrischung.
BIRNE: Der lateinische wissenschaftliche Name der Birne «Pyrus» leitet sich vom griechischen Wort für Feuer ab und als Birne ist sie wegen ihrer Form sogar die Namensgeberin der Glühbirne.
Rezept Tipps
Dunkel und kühl gelagert, ist der Birnensirup einige Monate haltbar.
Rezept Tipps
Die ausgekochten Birnen können z.B. für Gebäck oder als Kompott weiterverwendet werden.
Weitere Informationen
Erfahre mehr über das Produkt
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Das könnte dir auch gefallen

Ähnliche Rezeptideen

Picture - Hero image

Zutaten

Sirup
500 gBirnen
3 dlWasser (300 ml)
500 gZucker
2Dr. Oetker Bio Bourbon Vanilleschoten
1 PriseKardamom

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Bio Bourbon Vanilleschoten
1

Vorbereiten

1 Flasche à 500 ml bereitstellen.

2

Sirup

Birnen waschen, rüsten und in Stücke schneiden. Mit Wasser und Zucker aufkochen. Vanilleschoten längs aufschneiden, das Mark herauskratzen und zusammen mit dem Kardamom beigeben. Unter gelegentlichem Rühren ca. 30 Minuten köcheln lassen. 


Birnen samt Sirup passieren und die Flüssigkeit dabei auffangen. Sirup randvoll in die Flaschen füllen. Vanilleschoten als Dekoration dazugeben. Sofort verschliessen und auskühlen lassen.

Rezept Tipps

  • Dunkel und kühl gelagert, ist der Birnensirup einige Monate haltbar.
  • Die ausgekochten Birnen können z.B. für Gebäck oder als Kompott weiterverwendet werden.