Flag

Oster-Amerikaner

etwa 12 Stücke
Etwas Übung erforderlich
80 Min
Diese süssen Oster-Amerikaner aus saftigem Rührteig sind schnell und einfach zubereitet und eine tolle Oster-Backidee!
Oster Amerikaner mit Kükengesicht sind eine verspielte und leckere Osterleckerei. Diese beliebten, fluffigen Amerikaner werden in der Osterzeit oft mit einem süssen Zuckerguss in leuchtenden Farben und mit lustigen Dekorationen wie Zuckeraugen und Zuckerschrift verziert, um niedliche Kükengesicht...
Rezept Tipps
Die Oster-Amerikaner im Küken-Look lassen sich ohne Verzierung einfrieren. 
Weitere Informationen
Erfahre mehr über das Produkt
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Das könnte dir auch gefallen

Ähnliche Rezeptideen

Picture - Hero image

Zutaten

Rührteig
75 gButter oder Margarine, weich
100 gZucker
1 BeutelDr. Oetker Vanillin-Zucker
1 PriseSalz
2Eier
250 gMehl
3 TLDr. Oetker Backpulver
1 dlMilch
Zum Bestreichen
etwa 2 ELMilch
Zum Verzieren
200 gPuderzucker
2 - 3 ELZitronensaft oder Wasser
etwasDr. Oetker Lebensmittelfarben (Grün, Gelb, Rot, Blau) (gelb)
24 Stk.Zuckeraugen
einigeDr. Oetker Dekorblumen
Dr. Oetker Zucker-Garnierschriften Rainbow (rot)

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Vanillin-Zucker
Picture - Dr. Oetker Backpulver
Picture - Dr. Oetker Lebensmittelfarben (Grün, Gelb, Rot, Blau) (gelb)
Picture - Dr. Oetker Dekorblumen
Picture - Dr. Oetker Zucker-Garnierschriften Rainbow (rot)
1

Vorbereiten

Backblech mit Backpapier belegen und einen weiteren Bogen Backpapier zurechtschneiden. Backofen vorheizen.

Ober- und Unterhitze: 180 °C

Heissluft: 160 °C

2

Rührteig

Butter oder Margarine in einer Rührschüssel mit einem Mixer (Rührstäbe) geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker, Vanillin-Zucker und Salz unter Rühren hinzufügen, bis eine gebundene Masse entsteht. Jedes Ei etwa 1/2 Min. auf höchster Stufe unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch in 2 Portionen kurz auf mittlerer Stufe unterrühren.


Von der Hälfte des Teiges mit 2 Esslöffeln etwa 6 Häufchen, nicht zu dicht nebeneinander, auf das Backblech geben und mit einem feuchten Messer etwas nachformen.


Die ersten Amerikaner in der Mitte des vorgeheizten Backofens für ca. 17 Min. backen. Nach etwa 10 Min. Backzeit die Oberfläche mit Milch bestreichen.

Einschub: in der Mitte des Backofens

Backzeit: etwa 17 Min.


Aus dem übrigen Teig ebenfalls etwa 6 Teighäufchen auf das vorbereitete Backpapier setzen.


Die Amerikaner mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und erkalten lassen. Die vorbereiteten Teighäufchen mit dem Backpapier auf das Backblech ziehen und wie vorhin backen.

3

Zum Verzieren

Puderzucker sieben, mit Zitronensaft oder Wasser zu einem dickflüssigen Guss verrühren und mit Lebensmittelfarbe gelb einfärben. Die Amerikaner auf der Unterseite mit Guss bestreichen, jeweils 2 Zuckeraugen und Dekorblüten aufkleben und fest werden lassen.


Mit der Zuckerschrift Schnäbel und Füsschen aufspritzen. 

Rezept Tipps

  • Die Oster-Amerikaner im Küken-Look lassen sich ohne Verzierung einfrieren.