Unsere Neuheit:                  Sauerteigpulver mit Hefe

Die perfekte Kombination aus Sauerteig und Hefe.

Brot backen liegt im Trend. Immer mehr SchweizerInnen backen ihr Brot am liebsten selbst. Als perfekten Helfer lancierten wir das Sauerteigpulver mit Hefe. Es wird beim Backen dem Mehl beigegeben und sorgt nicht nur für hervorragend aromatisches Brot, sondern spart auch Zeit. 

Der Vorteil von Sauerteig

Was macht ein gutes, aromatisches und lang haltbares Brot aus? Ein Sauerteig! Dieser ist in der Herstellung jedoch sehr zeitaufwändig und braucht Erfahrung. Um die Zeit von mehreren Tagen auf wenige Stunden zu verkürzen, gibt es seit langer Zeit getrockneten Sauerteig. In den meisten Rezepten wird zusätzlich zum Sauerteig aber noch Trockenhefe beigegeben, damit das Brot richtig schön aufgeht. Im neuen Sauerteigpulver mit Hefe von Dr. Oetker sind beide Komponenten bereits in einem optimalen Mischverhältnis zusammengeführt. So wird Brot backen zum Kinderspiel!

Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten

Das neue Produkt ist nicht nur eine echte Zeitersparnis, sondern auch sehr vielseitig einsetzbar. Man kann sein Brot ganz individuell und nach der eigenen Vorliebe zubereiten: von Mischbrot über Nussbrot, Baguette, Ruchbrot oder Weckli bis hin zu Sauerteig-Pizza kann man damit einfach und unkompliziert backen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: frisch, duftend und hervorragend im Geschmack.

Im Video zeigen wir dir, wie einfach es ist:

Hier einige Rezepte zum Nachbacken:

Rezepte
Viele tolle Brot-Rezepte

Tolle Rezpte für dein Home-Made-Brot.

Jetzt stöbern

Was ist Sauerteigteigpulver?

Pures Sauerteigpulver ist, im Gegensatz zu Sauerteig, nahezu inaktiv und kann deshalb den flüssigen Sauerteig nicht ersetzen. Sauerteigpulver ist vor allem ein Aromaträger, welcher dem Brot einen intensiven und abrundenden Geschmack verleit. Dem Teig muss jedoch Hefe beigegeben werden, damit er beim Backen aufgeht. Ebenfalls ist der typische «saure» Geschmack mit der Beigabe von Pulver nur sehr schwer zu erreichen, da die aktive Säuerung ausbleibt. 

Was ist Sauerteig?

Unter Sauerteig versteht man einen Mehlteig, in dem neben natürlichen, wilden hefen stets auch säurebildende Bakterien vorhanden sind. Die Gasbildung, hauptsächlich Kohlendioxid, erfolgt vor allem durch Hefen. Die Säuerung, vorwiegend Milchsäure, beruht auf der Tätigkeit von Bakterien. Die Sauerteigführung stellt die älteste Form der Brotbereitung dar und war bereits bei den Ägyptern bekannt. Sie hat sich aus der Zufallsgärung entwickelt, die jedes Mehl-Wassergemisch durchmacht, wenn man es an der Luft stehen lässt. Sauerteig erfordert eine sorgfältige, saubere Arbeitsweise, viel Geduld und Pflege und einige Erfahrung.

Rezepte mit Sauerteig

Facts
Grundwissen

Wie entsteht Mehl, welche Sorten gibt es und was bedeuten Fachbegriffe wie "Aufziehen" oder "Triebführung"?

Wir erklären es dir hier
Rezepte
Brötli, Gipfeli & Co. 

Zum Zmorge, zum Brunch oder für den Grillabend, finde jetzt das passende Rezept.

Hier findest du viele tolle Rezepte
Rezepte
Tolle Hefegebäck-Rezepte

Ob süss oder pikant, ob einfach oder etwas anspruchsvoller - hier ist alles dabei.

Zu den Rezepten
Rezepte
Feine Rezepte mit Sauerteig

Ob mit dem einfachen Sauerteigpulver von Dr. Oetker oder mit geduldig gehegt und gepflegtem flüssigem Sauerteig, hier findest du das passende Rezept.

Hier entdecken
Tipps
Tipp's & Trick's

Wie ist die ideale Teig-Konsistenz, was ist eine Klopfprobe und was sind häufige Fehler beim Brot-Backen?

Wir haben dir hier das Wichtigste zusammengestellt.
Tipps & Tricks
Wie wendet man Trockenhefe richtig an?
Finde hier heraus, wie einfach es ist!
Tracking-Einwilligung

Wir würden uns über die Zustimmung freuen, dass wir und unsere Partner Cookies und ähnliche Technologien einsetzen, um zu verstehen, wie unsere Website benutzt wird. So können wir das Nutzerverhalten besser verstehen und unsere Website entsprechend anpassen. Außerdem möchten wir und auch unsere Partner auf ihren Plattformen diese Daten für personalisierte Angebote nutzen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden". Genaue Informationen befinden sich in unserer Datenschutzerklärung. Die Einstellungen können jederzeit geändert werden.

Notwendige Funktionen

Diese Cookies und ähnliche Technologien benötigen wir, um die grundlegenden Funktionen unserer Webseite zu ermöglichen. Dies umfasst zum Beispiel das Speichern dieser Einstellungen. Dies ist zwingend notwendig, sodass Sie dies nicht ausschalten können.

immer aktiv
Analyse & Personalisierung

Darüber hinaus möchten wir gerne mehr darüber lernen, wie Sie unsere Webseite nutzen, um diese für Sie und andere Nutzer zu optimieren. Dazu setzen wir Cookies und ähnliche Technologien ein, die das Nutzerverhalten abbilden und uns damit helfen, unser Angebot für Sie zu verbessern.

aktiv

Inaktiv

Marketing / Datennutzung durch Partner

Damit wir auch unsere Marketing-Kampagnen voll und ganz an Ihren Bedürfnissen ausrichten können, erfassen wir, wie Sie auf unsere Webseite kommen und wie Sie mit unseren Werbeanzeigen interagieren. Das hilft uns nicht nur unsere Anzeigen, sondern auch unsere Inhalte für Sie noch besser zu machen. Unsere Marketing-Partner verwenden diese Daten auch noch für ihre Zwecke, z.B. um Ihren Account bzw. Ihr Profil auf ihrer Plattform zu personalisieren.

aktiv

Inaktiv