COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Basler Läckerli

(0)
3 2 5
Jetzt bewerten! Vielen Dank für deine Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Perfekt)

Feine würzige und süsse Läckerli schmecken selbst gemacht noch viel besser.

45 - 50 Stücke

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Basler Läckerli

Teig:

200 g Honig
200 g Zucker
60 ml Wasser
500 g Mehl
1 Beutel Dr. Oetker Backpulver
1 TL Zimt, gemahlen
1/2 TL Nelkenpulver
1 Prise Muskatnuss, gemahlen
2 EL Kirsch
100 g Mandelstifte
30 g Orangeat
30 g Zitronat

Glasur:

150 g Puderzucker
50 ml Wasser

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Ein Backblech mit Backpapier belegen.

2

Teig

In einer kleinen Pfanne den Honig (ohne zu kochen) mit dem Zucker und 4 Esslöffeln Wasser erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Abkühlen lassen. 
In einer Schüssel Mehl, Backpulver und Gewürze mischen. Orangeat, Zitronat, Mandeln, Kirsch und Honig-Zucker-Masse dazugeben. Die Zutaten mit dem Mixer (Knethaken) zuerst auf niedriger und dann auf höchster Stufe zu einem glatten Teig kneten.
Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heißluft 160 °C

Den Teig leicht bemehlen und ca. 1 cm dick auswallen. Auf das vorbereitete Backblech legen und in der Mitte des vorgeheizten Backofens während ca. 25 Minuten backen. 

Rille: mittlere Rille

Backzeit: 25 Minuten

Das Backblech aus dem Backofen nehmen und erkalten lassen.

3

Glasur

Wasser und Puderzucker in einer kleinen Pfanne mischen. Aufkochen, und ca. 5 Minuten köcheln lassen, bis die Mischung dicker wird und auf dem Kochlöffel ein weisser Schaum stehen bleibt. Sofort vom Herd nehmen und sehr rasch auf dem gebackenen Teig verteilen. Läckerli in Rechtecke (ca. 5 × 2,5 cm) schneiden.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Basler Läckerli

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 406 kJ
97 kcal
1403 kJ
335 kcal
Fett 1.28 g 4.42 g
Kohlenhydrate 19.41 g 66.93 g
Eiweiß 1.46 g 5.05 g