COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Berliner mit Prosecco Crème

(0)
0 0 5
Jetzt bewerten! Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Perfekt)

Diese wunderbaren Berliner von @NikaGlow sind mit prickelnder Prosecco Vanille Crème gefüllt

etwa 8 Stk.

etwas Übung erforderlich 30 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Berliner mit Prosecco Crème

Berliner-Teig:

300 g Mehl
1/2 TL Salz
4 EL Zucker
1/2 Beutel Dr. Oetker Trockenhefe
50 g Butter, weich
1 dl Milch
1 Ei, verklopft

Vanille Prosecco Crème:

1 Beutel Dr. Oetker Crème Pâtisserie
2 dl Milch
1 dl Sekt oder Prosecco
1 dl Rahm

Zucker-Garnitur:

450 g Kokosfett
100 g Zucker
1 Beutel Dr. Oetker Vanillin-Zucker

Zubereitung

Zubereitung

1

Berliner-Teig

Mehl und alle Zutaten bis und mit Hefe in einer Schüssel mischen. Butter, Milch und Ei beigeben, mischen, zu einem weichen, glatten Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1.5 Std. aufs Doppelte aufgehen lassen.

Teig in 16 Portionen teilen, zu Kugeln formen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen, zugedeckt nochmals ca. 1 Std. aufgehen lassen.

2

Frittieren

Pfanne mit hohem Rand mit Kokosfett füllen, auf ca. 160 Grad erhitzen. Teigkugeln portionenweise mit einer Schaumkelle hineinlegen, beidseitig je ca. 2 Min. frittieren. Herausnehmen, auf Haushaltpapier abtropfen.

3

Vanille Prosecco Crème

Pulver für Crème Pâtissière und Milch gemäss Anleitung zubereiten, Prosecco beigeben, homogen verrühren. Rahm steif schlagen und darunterziehen.

4

Berliner füllen

Berliner mit einem Trinkhalm bis zu 2/3 einstechen, einige Male hin- und herfahren, bis die Öffnung ca. 5 mm breit ist. Crème in einen Spritzsack mit glatter Tülle (ca. 5 mm Ø) geben und in die Berliner spritzen. Zucker und Vanillezucker in einen tiefen Teller geben, Berliner darin wenden.

5

Zucker-Garnitur

Zucker in einen tiefen Teller geben und die Berliner darin wenden.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Berliner mit Prosecco Crème

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 3601 kJ
860 kcal
1767 kJ
422 kcal
Fett 68.02 g 33.34 g
Kohlenhydrate 54.34 g 26.64 g
Eiweiß 7.31 g 3.59 g