COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Creme Brûlée Tarte mit Beeren

(0)
0 0 5
Jetzt bewerten! Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Perfekt)

Diese cremige Tarte sieht nicht nur so aus wie aus Deiner Lieblings-Patisserie, sondern sie schmeckt auch so.

6 Stücke

gelingt leicht 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Creme Brûlée Tarte mit Beeren

Vorbereiten:

etwas Dr. Oetker Backspray
etwas Mehl

Mürbeteig:

1 Stk. Mürbeteig, rund ausgewallt (Ø ca. 32 cm) , süss

Füllung:

1 Beutel Dr. Oetker Crème Brûlée
1 dl Milch
2 dl Rahm
2 Beutel Dr. Oetker Bourbon Vanille Zucker

Dekoration:

250 g Beeren , gemischt

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Tarte-Form ( Ø  ca. 33 cm) mit Dr. Oetker Backspray einsprühen und bemehlen.
Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze 200 °C

Heißluft 180 °C

2

Mürbeteig

Teig in die vorbereitete Form legen und den Teigrand gleichmässig abtrennen. Teigboden mit einer Gabel dicht einstechen, damit keine Luftblasen entstehen.
Nach Packungsanleitung den Mürbeteig im vorgeheizten Backofen blind backen und auf einem Gitter etwas abkühlen lassen.

Backzeit: etwa 15 - 20 Minuten

3

Füllung

Crème Brûlée Pulver in 1 dl Milch und 2 dl Rahm einrühren und aufkochen. Die Crème auf den Tarte-Boden giessen und auskühlen lassen. Vor dem Servieren mit der Hälfte des Karamellzuckers und dem Vanillezucker bestreuen und flambieren.
Alternativ kann man den Backofen auf 200 Grad in der Grillfunktion vorheizen und die fertige Tarte hineinstellen.  In wenigen Minuten karamellisiert der Zucker im Backofen. Achtung: Den Backofen am besten immer im Blick behalten, da das Dessert schnell verbrennt.

4

Dekoration

Die Tarte nun mit den Beeren belegen und den restlichen Karamellzucker darüber streuen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Creme Brûlée Tarte mit Beeren

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1725 kJ
412 kcal
1051 kJ
251 kcal
Fett 25.11 g 15.31 g
Kohlenhydrate 40.84 g 24.90 g
Eiweiß 4.69 g 2.86 g