COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Fasnachtszöpfchen

(0)
0 0 5
Jetzt bewerten! Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Perfekt)

Ein etwas anderes Fasnachtsrezept

4 - 5 Stk.

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Fasnachtszöpfchen

Teig:

1 Ei
3 EL Puderzucker
1/2 Beutel Dr. Oetker Finesse Geriebene Orangenschale
etwa 0.25 Fläschchen Dr. Oetker Aroma Zitrone
5 Tropfen Dr. Oetker Aroma Rum
1 Prise Salz
4 EL Rahm
200 g Mehl
1 TL Dr. Oetker Backpulver

Garnitur:

wenig Puderzucker

Zum Frittieren:

250 g Kokosfett

Zubereitung

Zubereitung

1

Teig

Ei, Puderzucker, Finesse geriebene Orangenschale, die Aromen Zitrone und Rum sowie die Prise Salz in eine Schüssel geben und cremig schlagen. 

Rahm einrühren. Mehl und Backpulver zusammen mischen und hinzusieben und alles gut unterkneten. 

Den Teig 5 mm dick auswallen und in 1cm x 12cm grosse Streifen schneiden. Je drei Streifen an den Enden zusammendrücken und zu Zöpfen flechten.

Kokosfett erhitzen.

Ober-/Unterhitze 160 °C

Heißluft 170 °C

Frittieren

Im erhitzten Kokosfett ca. 3 Minuten frittieren und danach auf Haushaltspapier abtropfen lassen. 

Kochzeit: etwa 3 Minuten

2

Garnitur

Die noch warmen Zöpfchen mit Puderzucker bestäuben und sofort servieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Fasnachtszöpfchen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 3450kJ
824kcal
2286kJ
546kcal
Fett 67.49g 44.70g
Kohlenhydrate 48.08g 31.84g
Eiweiß 7.48g 4.95g
Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken