COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Feine Schokoladen-Törtchen

Süss im Aussehen – himmlisch im Geschmack!

12 Stk.

etwas Übung erforderlich 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Feine Schokoladen-Törtchen

Muffinform:

Teig:

100 g Zartbitterschokolade
4 Eiweiss
160 g Butter, weich
160 g Zucker
1 Beutel Dr. Oetker Vanillin-Zucker
4 Eigelb
100 g Paniermehl

Füllung:

5 EL Aprikosenkonfitüre

Glasur:

200 g Zartbitterschokolade
60 g Zucker
80 ml Wasser

Garnitur:

1 dl Rahm
1 Beutel Dr. Oetker Vanillin-Zucker
1 TL Kakaopulver
einige Dr. Oetker Schoko Herzen

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Muffinblech (für 12 Stück) mit Papierbackförmchen auslegen oder einfetten und bemehlen. Spritzsack mit Sterntülle (Ø 8 mm).

Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heissluft etwa 160 °C

2

Teig

Schokolade im Wasserbad schmelzen. Das Eiweiss sehr steif schlagen. Butter mit dem Mixer schaumig rühren. Nach und nach Zucker und Vanillin-Zucker hinzufügen, bis eine gebundene Masse entsteht. Eigelb nach und nach auf höchster Stufe unterrühren. Die geschmolzene Schokolade und das Paniermehl auf mittlerer Stufe unterrühren. Den Eischnee vorsichtig unterheben.

Den Teig gleichmässig in die Muffinform verteilen, leicht verstreichen und im unteren Teil des vorgeheizten Backofens ca. 35 Minuten backen.

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heissluft etwa 160 °C

Rille: im unteren Teil des Ofens

Backzeit: etwa 35 Minuten

Herausnehmen und die Küchlein vorsichtig aus den Förmchen lösen.

Das kalte Gebäck einmal waagrecht durchschneiden.

3

Füllung

Aprikosenkonfitüre glatt rühren, die Schnittflächen damit bestreichen und die Törtchen wieder zusammensetzen. Diese mit wenig Konfitüre bestreichen und auf ein Gitter stellen.

4

Glasur

Schokolade grob zerkleinern. Zucker und Wasser in einer Pfanne so lange kochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Pfanne vom Herd nehmen und ca. 5 Minuten abkühlen lassen. Die Schokolade nach und nach hinzufügen und so lange rühren, bis diese geschmolzen ist. Sobald der Guss etwas dickflüssig wird, die Törtchen mithilfe eines Esslöffels damit überziehen.

5

Garnitur

Den Rahm mit Vanillin-Zucker und Kakaopulver steif schlagen, in den Spritzsack mit der Sterntülle geben und damit auf jedes Törtchen eine kleine Rosette dressieren. Diese kalt stellen und kurz vor dem Servieren mit Schoko Herzen verzieren. Nach Wunsch mit Kakaopulver bestreuen.

Rezept N° 2284

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Feine Schokoladen-Törtchen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1779kJ
425kcal
1591kJ
380kcal
Fett 0g 0g
Kohlenhydrate 44.49g 39.72g
Eiweiß 0g 0g

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken