COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Igel-Kuchen

Der Star an jedem Kindergeburtstag.

etwa 18 Stk.

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Igel-Kuchen

Rehrückenform:

Teig:

100 g Zartbitterschokolade
140 g Butter, weich
70 g Puderzucker
1 Beutel Dr. Oetker Vanillin-Zucker
1 Prise Salz
6 Eigelb
6 Eiweiss
70 g Zucker
70 g Mehl
1/2 Beutel Dr. Oetker Backpulver
140 g Mandeln, gemahlen

zum Bestreichen:

80 g Aprikosenkonfitüre

Glasur:

1 Beutel Dr. Oetker Kuchenglasur dunkel
40 ml Rahm

Garnitur:

100 g Mandelstifte
etwas Dr. Oetker Haselnuss Krokant
2 Mandelblättchen
etwas Dr. Oetker Marzipan
etwas Dr. Oetker Lebensmittelfarben (Grün, Gelb, Rot, Blau)
1 Pck. Dr. Oetker Feine Mokkabohnen

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Eine Rehrückenform (10 × 30 cm) mit Dr. Oetker Backspray einsprühen oder gut mit Butter einfetten und bemehlen.

Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heissluft etwa 160 °C

2

Teig

Schokolade im Wasserbad schmelzen. Butter, Puderzucker, Vanillin-Zucker, Schokolade und Salz mit dem Mixer cremig aufschlagen. Eigelb nach und nach unterrühren. Das Eiweiss aufschlagen, den Zucker nach und nach dazugeben und steif schlagen. Den Eischnee zur Buttermasse geben. Mehl, Backpulver und Mandeln mischen und mit einem Gummischaber vorsichtig unterheben.

Die Masse in die vorbereitete Form geben und im unteren Teil des vorgeheizten Backofens während ca. 40 Minuten backen.

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heissluft etwa 160 °C

Rille: im unteren Teil des Ofens

Backzeit: etwa 40 Minuten

Herausnehmen und 10 Minuten stehen lassen. Den Kuchen aus der Form lösen und vollständig erkalten lassen.

An einem Ende den Kuchen schräg abschneiden und das Stück zu einem Dreieck schneiden. Dieses wird für das Gesicht verwendet. Den Cake mit Konfitüre bestreichen und auf ein Kuchengitter stellen.

3

Garnitur

Die Kuchenglasur nach Packungsanleitung schmelzen, in eine Schüssel leeren und mit Rahm mischen. Damit den Kuchen überziehen. Die Mandeln als Stacheln in die Glasur stecken. Das Gesicht mit Krokant bestreuen und die Mandelblättchen als Ohren verwenden. Etwas Marzipan blau einfärben und die weissen Marzipanaugen mit blauen Pupillen betonen. Die Mokka Bohne als Nase aufsetzen.

Rezept N° 2323

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Igel-Kuchen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1306kJ
312kcal
1654kJ
395kcal
Fett 22.22g 28.13g
Kohlenhydrate 21.75g 27.54g
Eiweiß 6.28g 7.95g

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken