COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Innerschwiizer Birewegge

(0)
0 0 5
Jetzt bewerten! Vielen Dank für deine Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Perfekt)

Diese Birewegge mit Hefeteig und Dörrbirnen-Füllung ist in Obwalden und in der ganzen Schweiz sehr beliebt.

8 - 10 Stücke

etwas Übung erforderlich 30 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Innerschwiizer Birewegge

Füllung:

160 g Birnen, getrocknet
40 g getrocknete Zwetschgen (Dörrpflaumen)
20 g getrockneter Apfel
20 g Feigen, getrocknet
20 g Sultaninen
2 ½ dl Wasser
1 Prise Zimt
1 Prise Koriander
1 Prise Sternanis
1 Prise Anis
1 Prise Nelkenpulver
30 g Birnel
2 TL di kirsch
30 g Baumnüsse, gehackt

Teig:

200 g Mehl
1 ½ TL Dr. Oetker Trockenhefe
1 Prise Salz
2 Prise Zucker
1 dl Milch
45 g Butter

Zum Bestreichen:

1 Ei

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Dörrfrüchte in kleine Stücke schneiden und mit dem Wasser in einer Pfanne zugedeckt über Nacht einweichen. Backblech mit Backpapier belegen.

2

Füllung

Gewürze beigeben, mischen und ca. 30 Minuten köcheln lassen. Füllung abkühlen lassen, Birnel und Kirsch beigeben und zu einer glatten Masse mixen. Baumnüsse beigeben und gut mischen.

3

Teig

Das Mehl mit Trockenhefe, Salz und Zucker vermischen. Milch beigeben und ca. 5 Minuten kneten. Butter in Stücken beigeben und den Teig ca. 10 Minuten zu einem glatten, geschmeidigen Teig weiterkneten. Zugedeckt auf das Doppelte aufgehen lassen (ca. 60 Minuten)

Teig auf einem Backpapier zu einem Rechteck von 26 × 30 cm ausrollen. Die Füllung gleichmässig darauf verstreichen und dabei 3 cm am Rand frei lassen. Den Rand mit Ei bestreichen, den Teig einrollen und den Rand gut andrücken. Die Birewegge samt Backpapier auf ein Backblech ziehen und ca. 15 Minuten aufgehen lassen.
Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heißluft 160 °C

Birewegge mit Ei bestreichen und mit der Gabel zeichnen und mehrmals einstechen. In der Mitte des vorgeheizten Backofens während 40 Minuten backen.

Rille: mittlere Rille

Backzeit: 40 Minuten

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Innerschwiizer Birewegge

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1047 kJ
250 kcal
934 kJ
223 kcal
Fett 8.14 g 7.27 g
Kohlenhydrate 36.43 g 32.53 g
Eiweiß 5.27 g 4.70 g