COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Kakao Swirl Cheesecake mit Schokobirne

Wunderbar luftige Quarktorte mit Kakao Marmorierung und Schokobirne von @NikaGlow

etwa 12 - 14 Stk.

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Kakao Swirl Cheesecake mit Schokobirne

Für den Butter Crumble Boden:

80 g Haferguetzli (z.B. Gran Cereale®)
50 g Butter, flüssig
1 EL Kakaopulver
1 EL Zucker

Für die Schokobirne:

2 Birnen (klein)
5 dl Wasser kalt
1 Limette
4 EL Zucker
1 Beutel Dr. Oetker Kuchenglasur dunkel

Für die Quarkcrème:

1 Pck. Dr. Oetker Tortenhilfe Rahm-Quark-Torte
5 dl Wasser
500 g Magerquark
2 dl Vollrahm geschlagen
3 EL Kakaopulver
2 EL Wasser, heiss

Springform (Ø 22 cm):

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Springformrand (Ø 22cm) und Boden mit Backpapier auslegen. Als Boden muss nicht unbedingt der Boden der Springform genommen werden, da der Kuchen nicht gebackent wird. Man kann z.B. auch gleich eine Platte verwenden, auf der der Kuchen dann serviert wird.

2

Butter Crumble Boden

Guetzli mit den Fingern grob zerkrümeln oder in einen Gefrierbeutel geben und mit Hilfe des Walholzes zerbröseln. Flüssige Butter, Zucker und Kakaopulver darüber geben, kurz mischen, Masse auf den mit Papier ausgelegten Boden der Springform drücken, so dass ein gleichmässiger Boden entsteht.

3

Schokobirne

Wasser mit Saft der Limette und Zucker aufkochen. Birne schälen. Eine davon ganz, die andere in Würfel beigeben, ca. 6 Min. weich köcheln, herausnehmen, abkühlen lassen. Birnenwürfeli auf dem Kuchenboden verteilen. Für die Dekoration Schokoglasur wärmen, erkaltete ganze Birne darin tunken, kühl stellen.

4

Quarkcrème

Masse nach Angaben der Verpackung zubereiten. Die 3 EL Kakaopulver in 2 EL heissem Wasser auflösen und mit 1/3 der Quarkcrème vermengen. Zuerst die weisse Crème in die Form giessen und danach die Schokocrème. Diese dann mit Hilfe einer Gabel so verrühren, dass ein Marmormuster entsteht. Ca. 3 Stunden, am besten über Nacht, im Kühlschrank kühlen. Danach vorsichtig aus der Form lösen, Schokobirne auf dem Kuchen drapieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Kakao Swirl Cheesecake mit Schokobirne

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1156kJ
276kcal
557kJ
133kcal
Fett 18.40g 8.89g
Kohlenhydrate 20.45g 9.88g
Eiweiß 7.91g 3.82g

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken