COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Maskencake

Bunt verzierter Nuss-Cake mit Ganache und Aprikosenkonfitüre.

etwa 18 Stk.

etwas Übung erforderlich 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Maskencake

Cakeform (ca. 30 cm):

Teig:

150 g Butter, weich
50 g Puderzucker
6 Tropfen Dr. Oetker Aroma Rum
8 Eigelb
8 Eiweiss
130 g Zucker
180 g Haselnüsse, gemahlen
70 g Mandeln, gemahlen
1/2 TL Zimt

Füllung:

125 ml Rahm
125 g Zartbitterschokolade
60 g Aprikosenkonfitüre

Garnitur:

100 g Dr. Oetker Marzipan
1 Pck. Dr. Oetker Lebensmittelfarben (Grün, Gelb, Rot, Blau)
1 Pck. Dr. Oetker Zucker-Garnierschriften Glamour

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Eine Cakeform (30 cm) mit Dr. Oetker Backspray einsprühen oder gut mit Butter einfetten und bemehlen.

Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze etwa 200 °C

Heissluft etwa 180 °C

2

Teig

Butter mit Puderzucker und Aroma mit dem Mixer schaumig rühren. Eigelbe einzeln einrühren. Das Eiweiss aufschlagen, den Zucker nach und nach dazugeben und steif schlagen. Haselnüsse, Mandeln und Zimt unter die Eigelbmasse mischen und am Schluss den Eischnee langsam darunterziehen.

Die Masse in die vorbereitete Cakeform geben und im unteren Teil des vorgeheizten Backofens während ca. 35–40 Minuten backen.

Ober-/Unterhitze etwa 200 °C

Heissluft etwa 180 °C

Rille: im unteren Teil des Ofens

Backzeit: etwa 35 - 40 Minuten

Herausnehmen und 10 Minuten stehen lassen. Aus der Form auf ein Gitter stürzen und auskühlen lassen. Den ausgekühlten Cake zweimal längs durchschneiden.

3

Füllung

Rahm aufkochen, Schokolade dazugeben und unter Rühren auflösen. Etwas erkalten lassen. Den Kuchenboden mit Konfitüre bestreichen und mit dem zweiten Boden bedecken. 1⁄3 der erkalteten Crème auf den Kuchen streichen. Den dritten Boden darauflegen und mit der übrigen Crème bestreichen.

4

Garnitur

Marzipan beliebig mit Speisefarben bis zum gewünschten Farbton einfärben. Aus dem Marzipan Kugeln formen und flach drücken. Damit ein Clown-Gesicht entsteht, mit dem restlichen Marzipan Hüte oder Haare formen und mit der Dekoschrift die Augen zeichnen und beliebig mit Glasur fertig dekorieren. Die Gesichter auf dem Cake befestigen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Maskencake

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1424kJ
340kcal
1637kJ
391kcal
Fett 0g 0g
Kohlenhydrate 0g 0g
Eiweiß 0g 0g

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken