COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Meringue Gspängstli

Diese süssen Gespenster sind ganz einfach zu machen und sind perfekt für deine Halloween-Party!

etwa 30 Stk.

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Meringue Gspängstli

Für die Eiweiss-Masse:

4 Eiweiss
220 g Zucker
2 - 4 Tropfen Dr. Oetker Aroma Zitrone
1 Pck. Dr. Oetker Streudekor Pearl Mix
1 TL Weissweinessig

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Ein Backblech mit Backpapier belegen und einen Spritzbeutel mit einer Lochtülle (Ø 8 - 10 mm) bereitlegen. Den Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze 100 °C

Heissluft 80 °C

2

Für die Eiweiss-Masse

Eiweiss und Aroma in einer Schüssel mit einem Mixer (Rührstäbe) auf höchster Stufe sehr steif schlagen. Dann den Essig und den Zucker Schritt für Schritt hinzugeben, bis sich der Zucker aufgelöst hat und bis eine dicke Meringue-Masse entsteht.

Die Eiweiss-Zuckermasse in einen Spritzsack mit Lochtülle (Ø 8-10 mm) geben und mit mind. 1 cm Abstand, ca. 30 Gspängstli (Ø etwa 4 cm und etwa 5 cm hoch) auf das Blech spritzen. Bei jedem Gespenst 2 Perlen als Augen anbringen. Während ca. 70 Min. im vorgeheizten Ofen backen.

Ober-/Unterhitze 100 °C

Heissluft 80 °C

Rille: im unteren Teil des Ofens

Backzeit: etwa 70 Minuten

Herausnehmen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Meringue Gspängstli

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 172kJ
41kcal
1151kJ
275kcal
Fett 0g 0g
Kohlenhydrate 0g 0g
Eiweiß 0g 0g

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken