COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Orangentaler

(0)
0 0 5
Jetzt bewerten! Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Perfekt)

Fruchtig-Süsse Kekse für Jedermann.

etwa 55 Stücke

gelingt leicht 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Orangentaler

Backblech:

Teig:

250 g Mehl
1/2 Beutel Dr. Oetker Backpulver
125 g Butter, weich
2 Eigelb
75 g Puderzucker
1 Beutel Dr. Oetker Finesse Geriebene Orangenschale
50 ml Orangensaft
1 Prise Salz

Glasur:

2 EL Orangensaft
etwas Puderzucker

Garnitur:

etwas Dr. Oetker Kuchenglasur hell

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Ergibt ca. 55 Stück.

2

Teig

Mehl und Backpulver in einer Schüssel vermischen. Die übrigen Zutaten bis und mit Salz der Reihe nach dazugeben und mit dem Mixer (Knethaken) zu einem glatten Teig verarbeiten. In Frischhaltefolie gewickelt ca. 40 Minuten kalt stellen.

Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heißluft etwa 160 °C

Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche ca. 4 mm dick auswallen und mit einem gezackten Ausstecher (Ø 4,5 cm) Guetzli ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Die Guetzli in der Mitte des vorgeheizten Backofens während ca. 8–10 Minuten backen.

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heißluft etwa 160 °C

Rille: mittlere Rille

Backzeit: etwa 8 - 10 Minuten

Herausnehmen und erkalten lassen.

3

Glasur

Für die Glasur Orangensaft mit Puderzucker zu einer dickflüssigen Glasur glatt rühren. Die Guetzli damit bestreichen und trocknen lassen.

4

Garnitur

Die Kuchenglasur nach Packungsanleitung schmelzen, in einen Spritzsack füllen und die Guetzli damit verzieren. Oder einfach eine kleine Ecke des Beutels abschneiden.

Rezept Nr. 2258

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Orangentaler

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 184 kJ
44 kcal
1671 kJ
399 kcal
Fett 2.25 g 20.48 g
Kohlenhydrate 5.30 g 48.14 g
Eiweiß 0.59 g 5.37 g