COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Osternest-Cupcakes

Zu viel des Guten kann wunderbar sein - zu viel Schokolade zum Beispiel. Oder wie hier: Schoggieier auf Schokocrème

etwa 12 Stk.

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Osternest-Cupcakes

Muffinsform (12er):

12 Dr. Oetker Muffin-Förmchen

Muffinsteig:

180 g Rüebli
2 Eiweiss
1 Prise Salz
2 Eigelb
1 Beutel Dr. Oetker Finesse Geriebene Orangenschale
60 g Zucker
1 Beutel Dr. Oetker Vanillin-Zucker
2 EL Milch
150 g Haselnüsse, gemahlen
1 TL Zimt, gemahlen
50 g Mehl
1.5 TL Dr. Oetker Epifin (Weizenstärke)

Topping:

150 g Schokolade
2 dl Schlagrahm

Dekoration:

etwa 12 Dr. Oetker Dekorblumen
etwa 24 Kinder Schoko-Bons®

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Für das Topping die Schokolade hacken und mit dem Schlagrahm in einem Topf bei schwacher Hitze unter Rühren schmelzen. Dann im Kühlschrank erkalten lassen. Für den Teig Rüebli schälen und fein raspeln. Papierbackförmchen in die Muffinsform stellen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heißluft 160 °C

2

Muffinsteig

Eiweiss mit Salz sehr steif schlagen. Eigelb, Finesse, Zucker, Vanillin-Zucker und Milch in eine Rührschüssel geben und mit dem Mixer (Rührstäbe) schaumig schlagen. Nüsse, Zimt, Mehl und Epifin mischen und kurz unterrühren. Dann die Möhrenraspel und zum Schluss den Eischnee unterheben. Teig gleichmässig in die Papierbackförmchen füllen. Form auf dem Rost in den Backofen schieben.

Rille: im unteren Teil des Ofens

Backzeit: etwa 25 Minuten

Muffins in den Papierförmchen aus der Muffinform lösen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

3

Topping

Abgekühlte Schoggi-Rahmmischung (max. 5 Grad warm!) mit dem Mixer (Rührstäbe) hellcremig aufschlagen, bis sie fest wird. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle (Ø 8-10 mm) füllen und als Kringel (= Nest) auf die Muffins spritzen. Bis zum Servieren kalt stellen.

4

Dekoration

Vor dem Servieren mit Dekorblumen und Schokoladeneiern verzieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Osternest-Cupcakes

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1419kJ
339kcal
971kJ
232kcal
Fett 23.02g 15.77g
Kohlenhydrate 26.76g 18.33g
Eiweiß 5.84g 4.00g
Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken