COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Pastel imposible

Dieses traditionelle mexikanische Rezept vereint Schoggi und Flan in einem super feinen Kuchen!

etwa 10 - 12 Stk.

etwas Übung erforderlich 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Pastel imposible

Gugelhupfform (Ø 22 cm):

Für den Schokolade-Teig:

25 g Dr. Oetker Dessert Sauce Caramel
100 g Butter
150 g Zucker
1 EL Dr. Oetker Madagaskar Bourbon Vanille Paste
1 Ei
200 g Mehl
1 TL Dr. Oetker Backpulver
2 EL Kakaopulver
2 dl Buttermilch

Für den Flan:

350 g Dulce de Leche
400 g Kondensmilch
150 g Philadelphia® (Doppelrahm-Frischkäse)
3 Eier
50 g Pekannüsse

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Eine Gugelhupfform grosszügig mit Butter einfetten und bemehlen. Den Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heissluft 160 °C

Dessert Sauce Caramel in die vorbereitete Gugelhupfform geben.

2

Für den Schokolade-Teig

Butter und Zucker in eine Schüssel geben und mit einem Handmixer (Rührstäbe) schaumig rühren. Das Ei und die Vanille Paste beigeben. Mehl, Backpulver und Kakaopulver in einer mittelgrossen Schüssel mischen. 1/3 der Mehlmischung und 1/2 der Buttermilch in die Eimischung geben und gut vermengen. Solange wiederholen bis das gesamte Mehl eingearbeitet ist.

3

Für den Flan

Mit dem Handmixer Dulce de Leche, Kondensmilch, Frischkäse und Eier 1 Minute auf hoher Stufe mixen.

4

Den Kuchenteig in die vorbereitete Gugelhupfform geben und gleichmässig verteilen. Nun die Flan-Mischung langsam über den Kuchenteig giessen.

5

Im Wasserbad garen

Die Gugelhupfform mit Folie abdecken und in eine ofenfeste Form stellen und diese wiederum bis 2/3 der Höhe der Gugelhupfform mit siedendem Wasser füllen. Vorsichtig die beiden Formen in den Ofen schieben und ca. 1 Stunde backen.

Rille: im unteren Teil des Ofens

Backzeit: etwa 60 Minuten

Sobald sich die Oberfläche vom Kuchen fest anfühlt, diesen herausnehmen und ca.1 Stunde bei Raumtemperatur abkühlen lassen. Folie entfernen.

6

Dekoration

Gugelhupf auf einen Teller/Tortenplatte stürzen. Die restliche Caramel Sauce aus der From kratzen und über den Kuchen geben. Die Pekannüsse hacken und mit der restlichen Caramel Sauce auf dem Kuchen verteilen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Pastel imposible

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1989kJ
475kcal
1273kJ
304kcal
Fett 23.57g 15.11g
Kohlenhydrate 53.89g 34.54g
Eiweiß 11.84g 7.59g

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken