Petits Fours

(0)
0 0 5
Jetzt bewerten! Vielen Dank für deine Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Perfekt)

Diese zuckersüssen Geschenkpäckli sind das perfekte Mitbringsel

etwa 12 - 14 Stk.

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Petits Fours

Biskuit-Teig:

1 Backm. Dr. Oetker Zitronen Cake
1 dl Milch
150 g Butter
3 Eier
2 EL Wasser, heiss

Vanille-Crème:

1 Beutel Dr. Oetker Pudding-Crème Vanille
5 dl Milch
2 dl Rahm

Glasur und Dekoration:

1 Dr. Oetker Dessert Sauce Waldfrucht
1 Pck. Dr. Oetker Dekor Fondant weiss
etwas Dr. Oetker Lebensmittelfarben (Grün, Gelb, Rot, Blau) rot
1 Pck. Dr. Oetker Feine Dekor Rosen

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Ein rechteckiges Blech ca. 20 x 30 cm mit Backpapier belegen.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heißluft 160 °C

2

Biskuit-Teig

Den Teig nach Verpackungsangaben zubereiten. Masse in die vorbereitete Backform geben und glattstreichen. In der Mitte des Backofens ca. 20 Min. backen.

Rille: mittlere Rille

Backzeit: etwa 20 Minuten

Noch warm auf ein Brett stürzen, erkalten lassen.

3

Vanille-Crème

Pudding nach Verpackungsangaben zubereiten, in eine Schüssel giessen, abdecken und abkühlen lassen. Bevor der Pudding fest ist, den Rahm schlagen, unter den Pudding ziehen und fest werden lassen.

4

Würfel erstellen

Das Biskuit der Länge nach halbieren, sodass zwei Schichten entstehen. Die erste Hälfte zuerst mit Waldfruchtsauce, dann mit der Vanille-Crème bestreichen. Den Deckel, bzw. die obere Hälfte mit Hilfe eines Küchenbrettes etwas andrücken, so dass eine glatte Fläche entsteht. Für mind. 2 Std. einfrieren.

5

Dekoration

Das Biskuit-Sandwich in ca. 4 x 4 cm grosse Würfel schneiden. Den Rollfondant auswallen und die Würfel mit Rollfondant einkleiden.

Etwas Rollfondant mit roter Lebebsmittelfarbe einfärben. Aus einem weissen und dem rot eingefärbten Stück Fondant zwei feine ca. 15cm lange Stränge formen und ineinander verdrehen, sodass eine zweifarbige Schnur entsteht. Nach Belieben weitere solcher Schnüre erstellen und diese als Band für die Geschenkpäckli verwenden. Die restlichen Päckli nach Belieben mit Dekorrosen dekorieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Petits Fours

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 2278 kJ
544 kcal
1218 kJ
291 kcal
Fett 28.19 g 15.07 g
Kohlenhydrate 66.70 g 35.67 g
Eiweiß 5.91 g 3.16 g

Tracking-Einwilligung

Wir würden uns über die Zustimmung freuen, dass wir und unsere Partner Cookies und ähnliche Technologien einsetzen, um zu verstehen, wie unsere Website benutzt wird. So können wir das Nutzerverhalten besser verstehen und unsere Website entsprechend anpassen. Außerdem möchten wir und auch unsere Partner auf ihren Plattformen diese Daten für personalisierte Angebote nutzen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden". Genaue Informationen befinden sich in unserer Datenschutzerklärung. Die Einstellungen können jederzeit geändert werden.

Notwendige Funktionen

Diese Cookies und ähnliche Technologien benötigen wir, um die grundlegenden Funktionen unserer Webseite zu ermöglichen. Dies umfasst zum Beispiel das Speichern dieser Einstellungen. Dies ist zwingend notwendig, sodass Sie dies nicht ausschalten können.

immer aktiv

Analyse & Personalisierung

Darüber hinaus möchten wir gerne mehr darüber lernen, wie Sie unsere Webseite nutzen, um diese für Sie und andere Nutzer zu optimieren. Dazu setzen wir Cookies und ähnliche Technologien ein, die das Nutzerverhalten abbilden und uns damit helfen, unser Angebot für Sie zu verbessern.

aktiv

Inaktiv

Marketing / Datennutzung durch Partner

Damit wir auch unsere Marketing-Kampagnen voll und ganz an Ihren Bedürfnissen ausrichten können, erfassen wir, wie Sie auf unsere Webseite kommen und wie Sie mit unseren Werbeanzeigen interagieren. Das hilft uns nicht nur unsere Anzeigen, sondern auch unsere Inhalte für Sie noch besser zu machen. Unsere Marketing-Partner verwenden diese Daten auch noch für ihre Zwecke, z.B. um Ihren Account bzw. Ihr Profil auf ihrer Plattform zu personalisieren.

aktiv

Inaktiv