COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Prinzessin-Gugelhupf

Ein wahrer Mädchentraum, dieser Gugelhupf!

etwa 16 Stk.

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Prinzessin-Gugelhupf

Gugelhupfform (Ø 24 cm):

Teig:

5 Eigelb
150 g Puderzucker
1 Beutel Dr. Oetker Vanillin-Zucker
1 Prise Salz
1.25 dl Speiseöl, z. B. Sonnenblumenöl
1.25 dl Wasser
5 Eiweiss
200 g Zucker
250 g Mehl
1/2 Beutel Dr. Oetker Backpulver

Garnitur:

60 g Aprikosenkonfitüre
1 EL Orangensaft
1 Eiweiss
250 g Puderzucker
1 EL Zitronensaft
1 EL Rahm
1 Pck. Dr. Oetker Zucker-Garnierschriften Glitter
Dr. Oetker Streudekor Violet Mix
1 Pck. Dr. Oetker Zucker-Dekor (z.B. Zuckerblumen)

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Eine Gugelhupfform (Ø 24 cm) grosszügig mit Butter einfetten.

Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze etwa 170 °C

Heißluft etwa 150 °C

2

Teig

Eigelb, Puderzucker, Vanillin-Zucker und Salz mit dem Mixer schaumig rühren. Öl und Wasser nach und nach dazugeben. Eiweiss aufschlagen, den Zucker nach und nach dazugeben und steif schlagen. Zur Eigelb-Zucker-Masse geben. Mehl und Backpulver vermischen, darübersieben und mit dem Gummischaber sorgfältig mischen.

Die Masse in die vorbereitete Form füllen und ca. 60 Minuten im unteren Teil des Ofens backen.

Ober-/Unterhitze etwa 170 °C

Heißluft etwa 150 °C

Rille: unterste Rille

Backzeit: etwa 60 Minuten

Den Kuchen 10 Minuten in der Form stehen lassen, dann aus der Form stürzen und auskühlen lassen.

3

Garnitur

Konfitüre mit dem Orangensaft unter Rühren kurz aufkochen. Den erkalteten Gugelhupf damit bestreichen und auf ein Kuchengitter geben. Für die Glasur Eiweiss mit dem Schwingbesen leicht aufschlagen und den Puderzucker nach und nach dazugeben. Zitronensaft und Rahm einrühren. Falls die Glasur zu flüssig ist, mehr Puderzucker hinzufügen. Den Gugelhupf damit glasieren. Mit Perlen und Blumen beliebig dekorieren.

Broschüre "Backen für Kinder" 2014

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Prinzessin-Gugelhupf

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1453kJ
347kcal
1382kJ
330kcal
Fett 10.28g 9.79g
Kohlenhydrate 58.94g 56.13g
Eiweiß 4.18g 3.98g
Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken