COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Schnitten mit Kirschfüllung

(0)
0 0 5
Jetzt bewerten! Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Perfekt)

Super leckere Schnitten mit Kirschquark und Schokolade

etwa 9 Stk.

etwas Übung erforderlich 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Schnitten mit Kirschfüllung

Backrahmen:

Backblech:

Teig:

1 Backm. Dr. Oetker Cupcakes Basismischung Nature
100 g Butter, weich
2 Eier
1 dl Milch

Füllung:

500 g Quark
50 g Puderzucker
1.5 dl Rahm
1 Beutel Dr. Oetker Gelatine express
300 g Kirschen , halbiert (TK möglich)

Garnitur:

1 Beutel Dr. Oetker Kuchenglasur dunkel
2 - 3 EL Kirschkonfitüre

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Kirschen auftauen, falls tiefgefrorene verwendet werden. Backblech mit Backpapier belegen. Backrahmen (21 × 30 cm). Spritzsack mit kleiner Lochtülle.

Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heißluft etwa 160 °C

2

Teig

Die Cupcakes Basismischung gemäss Packungsanleitung zubereiten, in den Backrahmen auf dem Backblech verteilen und während ca. 20 Minuten in der Mitte des vorgeheizten Backofens backen.

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heißluft etwa 160 °C

Rille: mittlere Rille

Backzeit: etwa 20 Minuten

Herausnehmen und erkalten lassen. Das Biskuit einmal waagrecht durchschneiden.

3

Füllung

Kuchenglasur nach Packungsanleitung schmelzen. Beide Biskuitböden mit Glasur bestreichen. Den Quark mit Puderzucker mischen. Rahm mit dem Mixer steif schlagen und mit der Gelatine unter den Quark ziehen. 2∕3 der Crème auf einem Biskuitboden verstreichen. Die Kirschen halbieren und in die Crème drücken. Mit dem zweiten Biskuitboden bedecken und mit Konfitüre bestreichen. Die restliche Crème in den Spritzsack mit kleiner Lochtülle füllen und ein Gittermuster aufspritzen. Mit Kuchenglasur verzieren und in 9 Stücke schneiden.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Schnitten mit Kirschfüllung

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1997 kJ
477 kcal
992 kJ
237 kcal
Fett 29.19 g 14.52 g
Kohlenhydrate 38.63 g 19.22 g
Eiweiß 13.46 g 6.70 g
Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken