COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Schoko Avocado Brownies

Eine feine und leichtere Variante des Schoggi-Klassikers!

etwa 24 Stk.

gelingt leicht 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Schoko Avocado Brownies

Brownie-Teig:

2 Avocados
90 g Milchschokolade, in Stücken
90 g dunkle Schokolade , in Stücken
3 Eier, verklopft
150 g brauner Zucker
50 g Kakaopulver
70 g Mandeln, gemahlen
0.5 TL Dr. Oetker Natron
1 Beutel Dr. Oetker Finesse Natürliches Bourbon-Vanille-Aroma

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Eine Backform von ca. 20x20cm einfetten.

Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze 190 °C

Heissluft 170 °C

2

Schokolade schmelzen

Die Schokolade entweder im Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen und etwas abkühlen lassen.

3

Teig

Die Eier und den braunen Zucker in einer Schüssel mischen. Dann die geschmolzene Schokolade, das Kakaopulver, die gemahlenen Mandeln, das Vanille-Aroma und das Natron hinzufügen und gut verrühren.

In einer zusätzlichen Schüssel die Avocados zerdrücken und zum Teig hinzufügen und vermischen.

4

Backen

Den Brownie-Teig in der bereits eingefetteten Form gleichmässig verteilen und die Form auf den Rost in der Mitte des vorgeheizten Ofens schieben.

Ober-/Unterhitze 190 °C

Heissluft 170 °C

Backzeit: etwa 35 Minuten

Nach ca. 35 Minuten mit einer Stricknadel oder einem Zahnstocher in die Mitte des gebackenen Teigs stechen. Wenn kein Teig mehr daran kleben bleibt, sind die Brownies fertig. Danach abkühlen lassen, in Stücke schneiden und geniessen.

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken