COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Schoko-Vanille-Wolken

Zartschmelzende Eiweiss-Schäumchen - auch zur Eiweissverwertung geeignet.

etwa 60 Stk.

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Schoko-Vanille-Wolken

Backblech:

Wolken:

3 Eiweiss
75 g Zucker
Vanille Mühle
50 g Puderzucker
10 g Dr. Oetker Epifin (Weizenstärke)
100 g Mandeln, gemahlen
75 g Dr. Oetker Milchschokolade Chunks

Garnitur:

etwa 50 g Dr. Oetker Kuchenglasur dunkel

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Backblech mit Backpapier belegen.

Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze etwa 130 °C

Heissluft etwa 110 °C

2

Wolken

Eiweiss mit einem Mixer in einer Rührschüssel sehr steif schlagen. Nach und nach Zucker und etwas Bourbon Vanille unter Rühren auf höchster Stufe zufügen. Dann Puderzucker mit Epifin mischen, sieben und kurz unterrühren. Zuletzt nacheinander Mandeln und Schoko Tropfen unterheben.

Mit 2 Teelöffeln knapp walnussgrosse Portionen auf das Backblech setzen und auf der mittleren Rille ca. 25 Minuten backen.

Ober-/Unterhitze etwa 130 °C

Heissluft etwa 110 °C

Rille: mittlere Rille

Backzeit: etwa 25 Minuten

Gebäck mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und erkalten lassen.

3

Garnitur

Die Kuchenglasur im Wasserbad nach Packungsanleitung schmelzen. Die Wolken damit besprenkeln und fest werden lassen.

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken