COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Schokoladen-Soufflé

Himmlisch-luftiger Genuss

etwa 6 - 8 Stk.

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Schokoladen-Soufflé

Souffléförmchen:

Soufflémasse:

70 g Zartbitterschokolade
1.25 dl Milch
40 g Butter, weich
80 g Zucker
4 Eigelb
20 g Dr. Oetker Epifin (Weizenstärke)
4 Eiweiss

Garnitur:

etwas Kakaopulver

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

6-8 Souffléförmchen mit Butter einfetten und mit Zucker ausstreuen.

Backofen vorbereiten:

Ober-/Unterhitze etwa 200 °C

Heissluft etwa 180 °C

2

Soufflémasse

Zartbitter-Schokolade grob hacken. Milch mit der Schokolade erwärmen, bis die Schokolade geschmolzen ist. Weiche Butter schaumig rühren und Zucker zufügen. Eigelb und Epifin nach und nach zufügen und mit dem Schwingbesen gut durchrühren mit der Schokoladenmilch mischen. Eiweiss zu Schnee schlagen und sorgfältig unter die Masse ziehen.

Die Masse in die Souffléförmchen verteilen und diese auf das Backblech stellen. In den vorgeheizten Backofen schieben und ca. 2 cm hoch heisses Wasser dazu giessen. Ca. 30 Minuten backen.

Ober-/Unterhitze etwa 200 °C

Heissluft etwa 180 °C

Rille: mittlere Rille

Backzeit: etwa 30 Minuten

Herausnehmen und im Förmchen auf Teller stellen.

3

Garnitur

Mit etwas Kakaopulver bestäuben.

Rezept Nr. 198

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Schokoladen-Soufflé

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 946kJ
226kcal
1114kJ
266kcal
Fett 13.53g 15.91g
Kohlenhydrate 19.74g 23.22g
Eiweiß 6.45g 7.59g

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken